www.honscha.de

DM-Schein, Wert?

Dieses Thema im Forum "Geldscheine" wurde erstellt von Nico1979, 4. Juni 2010.

  1. Nico1979

    Nico1979

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0


    Hallo liebe Geldscheinexperten,

    was meint ihr zu angehängten Fotos von Geldscheinen. Ist hier ein extra Sammlerwert zu erwarten? Ich soll die DM-Scheine in Euro-Scheine tauschen. Da ich von keinen Sammlerwert ausgehe, kann ich diese bei der Bundesbank noch tauschen?

    Danke für Eure Tipps
    Grüße
    Nico
     

    Anhänge:

    Nico1979, 4. Juni 2010
    #1
  2. b2933

    b2933

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    208
    Ebay Username:
    eBay-Logo b2933
    Die Bundesbank tauscht diese Scheine in jedem Fall.
    Zum wirklichen Sammlerwert kann ich nichts sagen. Der Pick-Katalog nennt für UNC folgende Werte:

    5 DM - 14$
    10 DM - 50$
    20 DM - 65$
    50 DM - 80$
    100 DM - 190$
     
    b2933, 4. Juni 2010
    #2
  3. Lolo!

    Lolo!

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    313
    Die genannten Katalogpreise gelten, wie schon geschrieben, nur für unzirkulierte Scheine. Ich erkenne aber einige Falten in den Scheinen. Daher: Ab zur Bundesbank damit! Mehr als Nominal wird man woanders auch nicht dafür rausbekommen.
     
    Lolo!, 4. Juni 2010
    #3
  4. ADFGJ

    ADFGJ

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bin zwar hauptsächlich stiller Mitleser und auch kein Scheinsammler, muss mich aber doch mal zu Wort melden: Ich meine, dass bei i-bäh höhere Preise als nur Umrechnungskurse für die Scheine geboten werden (auch in schlechterer Erhaltung - so schlecht sieht das bei Dir nicht aus). Ich würde es auf jeden Fall mal da versuchen, ist schließlich ne Serie. Kannst ja nochmal auf die Umtauschbarkeit bei der Bundesbank hinweisen; das dürfte dann kaum unter Nominalwert gehen. Falls Du's machst, würde mich auch der Erlös interessieren.
     
    ADFGJ, 4. Juni 2010
    #4
  5. b2933

    b2933

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    208
    Ebay Username:
    eBay-Logo b2933
    b2933, 4. Juni 2010
    #5
  6. Lolo!

    Lolo!

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    313
    Also bei eBay sehe ich nur ein paar sehr wenige und in der Regel kassenfrische Ausreißer. Ansonsten laufen dort vor allem die kleinen Nominale dieser Serie etwa zum Nominalwert aus, die größeren liegen ein wenig drüber. Aber man muss ja auch noch sämtliche eBay-Gebühren davon abziehen. Ob es sich am Ende lohnen wird, muss jeder für sich selbst entscheiden.
     
    Lolo!, 4. Juni 2010
    #6
  7. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    287
  8. CMM85

    CMM85

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    179
    Dieser 10 DM Schein, der sehr gebraucht aussieht, steht allerdings schon knapp bei 11 Euro und die Auktion geht noch gut 2 Tage...

    10 DM Deutsche Mark Schein 1980 BRD alte Serie CQ289498 bei eBay.de: BRD ab 1948 (endet 06.06.10 19:36:41 MESZ)

    Generell scheint die ältere Serie beliebter zu sein als die zuletzt gültigen Banknoten. Ich liebe diese Scheine auch und habe 5, 10, 20 und 50 DM davon eingerahmt an meiner Wand hängen. Gerne hätte ich auch noch einen 100 DM Schein und wenn ich z.Zt. mehr Geld übrig hätte, würde ich den im Startbeitrag gezeigten 100er direkt für Nominalwert + Porto nehmen...

    P.S.: Die Scheine tragen ja alle das Datum 02.01.1960 und auf der Rückseite das Wort "Zuchthaus" im Gesetzestext. Für die Bundesbank sind die Scheine echt zu schade.
     
    CMM85, 4. Juni 2010
    #8
  9. MHorn

    MHorn

    Registriert seit:
    31. August 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Das ganze ist zwar schon über ein Jahr alt, aber...:eek:
    Sind die Scheine noch zu haben?

    Grüße
    Max
     
  10. Wartburg 311 QP

    Wartburg 311 QP

    Registriert seit:
    15. November 2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    15
    Habs auch gerade erst entdeckt. Ihr ratet ihm doch nicht wirklich ne 1960er Z-Ersatznote umzutauschen ?!?! Das Ding geht locker für 70,- weg ( event. auch dreistellig ).
     
    Wartburg 311 QP, 31. August 2012
    #10
  11. MrMunez

    MrMunez Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    31. Januar 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    8
    wenn man die alten scheine so sieht und im verglecih dieses herzlose euro geld herimmt, möche man schon wieder die alten banknoten. wird zeit dass der euro abschmiert! :p
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen