www.honscha.de

Hadrian-Sesterz mit unvollständiger Umschrift

Dieses Thema im Forum "Bestimmungsfragen" wurde erstellt von holzten, 19. Juli 2016.

  1. holzten

    holzten

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    2


    Ich habe die Münze an meinen Sammlerfreund zurückgegeben. Mithilfe des oben verlinkten, unmanipulierten Vergleichsstücks war die Überzeugungsarbeit auch nicht schwer. Vielen Dank für euer Urteil. Es hat mir sehr geholfen.
     

Diese Seite empfehlen