www.honscha.de

Konrad Zöllner von Rothenstein münzen

Dieses Thema im Forum "Wert- und Bestimmungsfragen" wurde erstellt von christina1721, 10. Dezember 2012.

  1. christina1721

    christina1721

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0


    Noch ein paar Münzen, von denen ich nicht mehr weiß.
    Diese habe ich sauber gemacht, die waren vollkommen schwarz
    Im Internet habe ich nur sehr sehr alte gefunden, jedoch stimmt das Gewicht überein.
     

    Anhänge:

    christina1721, 10. Dezember 2012
    #1
  2. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. April 2003
    Beiträge:
    6.151
    Zustimmungen:
    1.358
    Die hast Du nicht sauber gemacht, die hast Du zu Tode poliert.
     
    moppel65, 10. Dezember 2012
    #2
  3. christina1721

    christina1721

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Naja....wollte halt, dass es sauber ist und damit man irgendwas sehen kann
     
    christina1721, 10. Dezember 2012
    #3
  4. christina1721

    christina1721

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Weiß denn niemand etwas über diese Münzen?
     
    christina1721, 14. Dezember 2012
    #4
  5. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    16. August 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    1.003
    Ich muss gestehen, dass ich keine Ahnung habe von deinen Münzen. Aber wenn hier keiner antwortet kann es auch daran liegen, dass Neun-MB-Bilder etwas übertrieben sind. Es gibt auch in Deutschland noch Regionen in denen das Öffnen derselben ewig dauert. Ich habe das mal etwas reduziert;).
     

    Anhänge:

  6. hekuhn

    hekuhn

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    391
    Zur identifizierung bitte hier schauen:

    Moneta Dominorum Prussiae (Schilling)

    Für mich wirken die Stücke allerdings wie die im Link dargestellten Nachahmungen.

    Viele Grüße
    Hermann
     
  7. rocco

    rocco

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    3
    wie schon gesagt, handelt es sich nicht um Originalprägungen. Es sind Nachprägungen und ein Konrad Zöllner von Rothenstein ist auch nicht bei den Stücken.

    mfg
    Rocco
     
  8. Dr.Tegernsee

    Dr.Tegernsee

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Habe mich hier im Forum angemeldet, weil ich bei mir im Garten auch eine solche Nachahmung gefunden habe. Leider gibt das Internet nicht her, wer aus welchem Grund diese Nachahmungen hergestellt hat. Vielleicht kann hier einer helfen? Vielen Dank.
     
    Dr.Tegernsee, 22. Juni 2014
    #8

Diese Seite empfehlen