www.honscha.de

Münzbörse Wuppertal

Dieses Thema im Forum "Sammlertreffen" wurde erstellt von moppel65, 29. Juli 2016.

  1. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    5.298


    Ich habe diese Woche erst mitbekommen, dass in Wuppertal-Elberfeld an jedem vierten Sonntag im Monat eine Münzbörse stattfindet. Für mich ist das knapp die Hälfte des Weges zur Börse in Neukirchen-Vluyn.
    War schon mal jemand von Euch dort?
    Lohnt es sich, dort hin zu fahren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2016
  2. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    2.639
    In Wuppertal war ich schon einmal versehentlich, brauchte gefühlte 3h um wieder raus zukommen:mad:
     
  3. MathiasRR

    MathiasRR

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    38
    Facebook:
    facebook mathias.kemper
    War ich auch noch nie, hatten nur schon mal davon gehört. Angeblich kein Vergleich mit Moers.
    Aber wer weiß?

    Hast du nähere Infos zum Veranstaltungsort? Anschrift/Uhrzeiten etc. ?
     
  4. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    5.298
    Auer Schulstr. 9, Georg Breuer Saal.
    09.00 bis 13.00 Uhr.
     
  5. MathiasRR

    MathiasRR

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    38
    Facebook:
    facebook mathias.kemper
    Dank dir Tom! :D
     
  6. Goldnase

    Goldnase Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    243
    Bin bei den Wuppertaler Münzfreunden und eigentlich immer dort. Was möchtest du wissen?
     
  7. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    5.298
    Für mich ist es in erster Linie interessant zu wissen, ob ich als Sammler von Weltmünzen und Silber dort auf Händler treffe, die so einen Krempel im Angebot haben. Ebenso interessiert es mich, ob dort Forumler anwesend sind, mit denen man nach erfolgreichem Eurobargeldeintausch gegen schöne numismatische Dinge bei einem Kaffee quasseln kann.
     
    Fusselbär und MathiasRR gefällt das.
  8. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    5.298
    Am kommenden Sonntag werde ich mir das einmal ansehen und dann wissen, ob es sich lohnt.
    Es geht nichts darüber, sich seine eigene Meinung zu bilden.

    Wäre schön, wenn mir jemand von Euch über den Weg läuft.
     
  9. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    5.298
    Ein kurzer Erfahrungsbericht:

    Gegen 9.20 Uhr war ich vor Ort, freie Parkplätze sind dort rar. Eintritt zwei Euro, ein Kaffee oder Wasser ist im Preis enthalten.
    Drei oder vier Händler waren schon vor der Halle platziert. Das roch nach großem Aufgebot. Ganz so groß war es dann nicht, denn der Saal ist recht klein.
    Es war mir eine Freude, hier auch Händler zu sehen, die mir vorher noch nie über den Weg gelaufen sind.
    Verhältnismäßig wenig Euros wurden angeboten, dafür viel Silber und viel Deutschland. Auch einige Weltmünzen lagerten auf den Tischen.
    Es war nicht so voll, dass man sich unwohl hätte fühlen können. Eher gemütlich.
    Für einen kurzen Weg ist die Veranstaltung absolut lohnenswert. Die Zeit zwischen den großen Veranstaltungen kann man hier gut verkürzen.
    Schade, dass ich von Euch niemanden getroffen habe.
     
    bugi1976 und Seltengast gefällt das.
  10. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    5.298
    Am 23.10. ist die nächste Börse in Wuppertal.
    Stand heute werde ich dort wieder rein schauen. Noch wer von Euch?
     

Diese Seite empfehlen