www.honscha.de

Münzhüllen veralteter Ausführung gesucht

Dieses Thema im Forum "Zubehör/Kataloge Tausch" wurde erstellt von Dirk Bake, 18. Juni 2017 um 12:56 Uhr.

  1. Dirk Bake

    Dirk Bake Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    85


    Als ich vor Jahren zu sammeln begann, habe ich quadratische Münzhüllen mit Sechsringlochung und 30 bzw. 56 einzelnen Fächern verwendet (siehe Muster-Abbildungen).

    Diese Hüllen empfinde ich - obschon es als moderner Geltendes gibt - noch immer als die geeignetsten Träger meiner Sammlung. Nur werden sie wohl nicht mehr hergestellt, und Anfragen auf dem Flohmarkt und bei Händlern ergaben, dass Hüllen dieser Machart inzwischen kaum noch beschaffbar seien. Eine einzige Quelle habe ich zwar, aber die dort erhältlichen gebrauchten Hüllen stinken deutlich nach zu langem Lagern in einem zu feuchten Keller, daher greife ich dort nicht zu.

    Ich suche diese veralteten ca. 21,5 mal 23,3 cm messenden Hüllen mit Sechsringlochung und mit 30 und mit 56 Einzelfächern wahlweise in neuer oder in gut brauchbarer gebrauchter Ausführung. Ausschlussgründe sind neben Beschädigungen auch unangenehmer Geruch, beispielsweise nach Zigarettenrauch-Bestandteilen.

    Im Tausch abzugeben habe ich manches. Wer mir Hüllen anbieten mag, melde sich einfach per E-Mail. Wir werden schon passendes Tauschmaterial finden.
     

    Anhänge:

  2. Sascha_30

    Sascha_30

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Ebay Username:
    eBay-Logo www.sascha-vay.eu
    Hallo,

    nur zu Deiner Information. Die Münzhüllen werden noch hergestellt. Sie sind im Schreibwarenladen erhältlich. Hersteller ist die Firma pagna.

    Viele Grüße
     
  3. Dirk Bake

    Dirk Bake Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    85
    Danke für den Tipp und für die mir per E-Mail zugegangene Reaktion.
     

Diese Seite empfehlen