www.honscha.de

Neuzugänge in eure Quetschmünzensammlung (elongated coins)

Dieses Thema im Forum "Notmünzen, Token, Jetons, Marken und Zeichen" wurde erstellt von bofried, 30. Juni 2013.

  1. bofried

    bofried Foren - Sponsor

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    4.151
    Ebay Username:
    eBay-Logo bofried


    Hier meine Mitbringsel vom Wien Urlaub 2013
    Das Riesenrad vom Prater und das Hundertwasserhaus jeweils auf 2 Cent Münzen.
    praege_hundert.jpg
    Der Prägeautomat im Hundertwasserdorf hatte keine Kurbel. Dafür mussten 2 Euro für die Prägung ausgegeben werden.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2013
    1 Person gefällt das.
  2. Tim2505

    Tim2505

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    46
    2 Cent???
    Bei uns sind das 5!
     
  3. bofried

    bofried Foren - Sponsor

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    3.946
    Zustimmungen:
    4.151
    Ebay Username:
    eBay-Logo bofried
    Und hier die gequetschten 5 Cent Stücke
    Der Prägeautomat in der Nähe des Stephansdom vor einem Münzgeschäft
    praege_5.jpg
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2013
  4. Kooikerfreund

    Kooikerfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    342
    @ bofried : Gute Idee auch hier mal einen Thread zu eröffnen.

    @ Tim : Ich glaube das ist unterschiedlich, manchmal 2 ct und manchmal 5 ct.
     
  5. Tim2505

    Tim2505

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    46
    Komisch - ich habe überall in der EU - wo ich mal war, mir die Münzen als Andenken prägen lassen! Habe aber noch nie einen 2-Cent-Automaten gesehen...
     
  6. Handzumgrus

    Handzumgrus

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    575
    PennyPress-Automaten in DE prägen ALLE auf 2 Ct und haben alle 4 Motive zur Auswahl.
    Die alten elektrischen (vom Aussterben bedrohten) Arp-Automaten die fast ausschließlich in DE zu finden sind prägten vor dem Euro auf 2 und 5 Pfennig und boten/bieten nur ein Motiv, Seit Einführung auf 2 Ct und inzwischen z. T. auch auf 10 Ct.

    PennyPress hat versuchshalber 2 Automaten aufgestell, in die man wahlweise 2, 5, 10 und 20 Cent als Prägerohling einwerfen konnte. Wegen sehr häufigen Defekten (man musste vorher einstellen was man einwerfen will) wurden die Automaten wieder auf ein Nominal festgelegt.

    @ bofried: Vielen Dank für diesen Thread :D
    Und herzlichen Glückwunsch zu deiner Beute :)

    Gruß

    Lars
    (der im Augenblick aus Zeitmangel weder Kurbelt, noch sich anständig um seine Münzen kümmert :heul:)
     
  7. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.707
    Zustimmungen:
    2.918
    Wie weit bist Du denn schon gekommen? Bis zum Schlämmers Horst in

    klick mich

    :D:lachtot:

    Stell´ doch mal ein paar Bilder Deiner Quetschmünzen ein:cool:.
     
  8. Caffee

    Caffee

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    40
    Im angelsächsischen Raum, wie zum Beispiel New Zealand, Australien, UK sind Rohlinge in der Maschine und man zahlt nur 2 NZ Dollar oder so.
     

    Anhänge:

  9. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    2.630
    Neuzugang vom heutigen Ausflug
     

    Anhänge:

    2 Person(en) gefällt das.
  10. Kooikerfreund

    Kooikerfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    846
    Zustimmungen:
    342
    Den habe ich auch, denn da wohnt Verwandtschaft :)
     

Diese Seite empfehlen