www.honscha.de

Neuzugänge in eurer Altdeutschland-Münzsammlung

Dieses Thema im Forum "Altdeutschland" wurde erstellt von Kempelen, 11. Juni 2011.

  1. NikolausderIII.

    NikolausderIII.

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    6.842
    Zustimmungen:
    8.989



    Mir auch :).
     
    reining gefällt das.
  2. reining

    reining

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    3.677
    Zustimmungen:
    5.778
    Ebay Username:
    eBay-Logo reiner11katze
    MS 62
     
    NikolausderIII. gefällt das.
  3. diwidat

    diwidat

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    2.605
    Ebay Username:
    eBay-Logo coin-watch
    Diese alte Dame mit dem Strohhut ist gerade bei mir angespült worden:

    Halberstad-Taler1629.jpg

    Ach nein - es ist ja der Heilige Stephanus von Halberstad - ich hätte ihn fast nicht erkannt.
    Taler 1629 aus Halberstadt mit dem MMz. CZ (Christoph Ziegenhorn (sic) in Halberstadt 1628 - 31)
    auf einer Metallplatte Dm. 43 mm / Gew. 28,47 g. mit gehabter Hsp. Davenport 5348.
    Davenport schreibt dem Taler in einer Preisliste von 1976 einen Wert von 300 US Dollar zu.
     
    XWorbad, FooFighter, reining und 2 anderen gefällt das.
  4. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    4.893
    Bistum Belgien - Lüttich
    unter Fürstbischof Johann Theodor von Bayern (1744 - 1763)
    1 Liard 1751
    Katalog-Nr. : Schön 25
     

    Anhänge:

    FooFighter, NikolausderIII. und reining gefällt das.
  5. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    4.893
    Soll ich das Stück nun in meine Bayern-Sammlung nehmen ?
    Wie seht das ihr, meine Sammlerfreunde ? Wohin mit dem Stück ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2017
  6. NikolausderIII.

    NikolausderIII.

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    6.842
    Zustimmungen:
    8.989

    Ich würde es in die Bayern-Sammlung tun, Johann Theodor von
    Bayern entstammte doch schließlich dem Hause Wittelsbach :).
     
    Kempelen und reining gefällt das.
  7. diwidat

    diwidat

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    2.605
    Ebay Username:
    eBay-Logo coin-watch
    Hallo Sammlerfreund Kempelen,
    könntest du mal das Licht anmachen wenn Du deine Münzen fotografierst?

    1-Liard-21.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2017
  8. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.159
    Zustimmungen:
    4.893
    Ich habe die Bilder nochmal bearbeitet und aufgehellt. Ich hoffe es ist nun besser.

    Mir persönlich gefallen die hellen Bilder allerdings nicht so gut, sie geben die Münze nicht realistisch wieder.
     

    Anhänge:

  9. Muppetshow

    Muppetshow

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1.361
    Aus der 36. Auktion C. Gärtner stammt folgende Münze (nicht schön, aber dafür sehr selten):

    Bistum Hildesheim
    Otto I von Braunschweig (1260-1279)
    Pfennig (Brakteat)
    Mehl 217
    Möglicherweise Exemplar aus dem Fund von Ausleben-Gröningen

    s546795.jpg
     
    reining und Leitwolf gefällt das.
  10. diwidat

    diwidat

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.948
    Zustimmungen:
    2.605
    Ebay Username:
    eBay-Logo coin-watch
    Beitrag war nicht zutreffend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2017

Diese Seite empfehlen