www.honscha.de

Weißrussland - neue Münzen

Dieses Thema im Forum "Beschaffung Weltmünzen" wurde erstellt von Django, 3. Juli 2016.

  1. Leitwolf

    Leitwolf

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    3.269


    Meine Meinung: solidarisch... - wobei du dir deine Münze als Organisator bereits beiseite legen solltest (für den Fall, dass nichts mehr nachkommen sollte).
     
    Handzumgrus gefällt das.
  2. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    682
    Erstmals Danke für die Beschaffungsaktion und dein Engagement. Das du auch nur abhängig von Anderen und deren Versprechungen bist ist denke ich uns allen klar. Bei einer Beschaffungsaktion aus dem Ausland gibt es leider keine 100%ige Garatie. Denke wir können alle froh sein wenigstens einen Satz zu erhalten.

    Zu deiner Frage, um nicht egoistisch zu klingen.
    Ich würde die Münzen auf die Reise zu Olaf schicken.
    Dann bis du die Last die bei dir rumliegt los und hast dein Geld in Euro wieder.

    Falls noch was nachkommen sollte, dann wird es eben eine zweite Beschaffungsaktion werden nach dem Motto "neues Jahr neues Glück".


    PS.
    Wenn die anderen User hier es anders sehen sollten - habe ich kein Problem ich passe mich der Mehrheit an.
     
    Handzumgrus und Razorback gefällt das.
  3. betamax

    betamax

    Registriert seit:
    2013
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    189
    Hallo Django,

    ich denke es ist fair, dass du mal dafür sorgst nach fast einem halben Jahr dein Geld zurück zu bekommen. Also mach am besten ein Paket an Ornata fertig.

    Falls nicht für alle ein Satz da ist, kannst du mich zuerst außen vor lassen, da ich mir auf der Börse in Moers bereits einen Satz besorgt habe. Wenn weitere Münzen Nachkommen kannst du meine Stücke dazutun.
     
    Handzumgrus gefällt das.
  4. bofried

    bofried Foren - Sponsor

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    4.032
    Zustimmungen:
    4.272
    Ebay Username:
    eBay-Logo bofried
    Wenn ich das richtig verstanden habe, hast Du 18 Sätze bei Dir zu Hause für die Du 55 Euro bezahlt hast. Von weiteren Sätzen ist im Moment nichts zu hören und die sind auch nicht bezahlt.
    Wenn das so ist würde ich vorschlagen, dass Du die ersten Sätze an die ersten Interessenten vergibst, abrechnest und zu Olaf schickst. Sollten weitere Sätze kommen, dann kannst Du diesen Thread ja wiederbeleben.

    Einen schönen 4. Advent wünscht
    Bofried
     
    Handzumgrus gefällt das.
  5. Uwe-11

    Uwe-11

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    253
    Sehe ich alles genau so wie meine Vorredner.
    Rechne einfach erstmal ab und schicke die münzen ans OLS. Dann halten die ersten den Satz zur WMF dank Moppels Lieferdienst schon in den Händen.
    Gruß
    Uwe
     
  6. Handzumgrus

    Handzumgrus

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    594
    Hallo,

    Auch ich bin dafür, dass du dir deinen Satz nimmst.

    Auch ich erkläre mich gerne solidarisch, aber

    auch ich möchte nicht, dass du ewig auf deinen Kosten rumsitzt.

    Ich nehme es wie es kommt. :)
    Da ich 2 Sätze geordert habe, bin ich der Meinung, dass du mich vorerst auf einen kürzt (ich glaube, ich müsste noch bei den Glücklichen sein, die etwas bekommen könnten, wenn nach Reihenfolge der Posts verteilt wird), damit ein weiteres Mitglied unserer erlauchten Runde Glück hat.
    Sollte doch noch was nachkommen, hätte ich aber sehr gerne einen zweiten Satz.

    Gruß

    Lars
     
  7. Santik

    Santik

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    19
    Hallihallohallöle in die Runde :)

    ich habe seit längerer Zeit mich zwar zurück gemeldet, war aber nur als stiller Mitleser im Forum unterwegs. Nun will ich doch wieder etwas aktiver sein :)
    Als es ende letztes Jahres bekannt wurde, dass in Weißrußland endlich Kursmünzen geben wird, habe ich meinen Kontakt in Minsk angeschrieben. Mitte August habe ich dann von ihm die langersehnten Münzen bekommen. Da ich aber gesehen habe, dass hier bereits eine Beschaffung läuft, wollte ich nicht dazwischen funken. Jetzt, wo es die zweite Lieferung wohl nicht so klappt, möchte ich doch aushelfen.
    Wenn ich weiß, wieviele Sätze noch fehlen, kann ich diese aus meinem Bestand abdecken und sie an Django liefern. Wir können auch gerne einen Durchschnittspreis machen, so dass jeder Besteller seine Münzen zum selben Preis bekommt (meine Sätze haben mich so um die 2,80-2,90 gekostet, zuzüglich Versand zum Django).

    schöne Grüße
    Santik
     
  8. lektrobal

    lektrobal

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    909
    Hallo Santik,
    schön, wieder von dir zu hören :)
     
  9. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    682
    Hallo Santik,

    schöne vorweihnachtliche Botschaft von dir. :respekt::respekt::respekt:
     
  10. MS2007

    MS2007

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    21
    Das wäre natürlich aller Ehren wert!

    Danke
    MS2007
     

Diese Seite empfehlen