www.honscha.de

Zweifel über Echtheit

Dieses Thema im Forum "Ausländische Münzen" wurde erstellt von smoothedown, 20. Dezember 2016.

  1. smoothedown

    smoothedown

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2


    Hallo in die Runde,

    habe ja gerade erst angefangen mich mit der Numismatik zu beschäftigen und bin daher bei diesem Angebot etwas unsicher was die Echtheit angeht, der Anbieter wohnt ganz in der Nähe und daher dachte ich, dass ich da einfach mal vorbeischaue und um die 100€ biete:

    Alte Münzen

    Was meint ihr, gibt es bestimmte wichtige Punkte auf die ich/man bei diesen Münzen achten muss?

    Besten Dank & viele Grüße,
    Philipp
     
  2. Alu-Chip

    Alu-Chip

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    2.281
    Ebay Username:
    eBay-Logo moquai_de
    Ich erkenne auf den Bildern 2x 10 Mark Olympische Spiele 1972 und die drei anderen Münzen könnten aus Spanien sein.
    Die Fotos sind echt mies, aber die Erhaltung der Spanier auch. 100 € sind dafür wohl etwas viel. An der Echtheit zweifle ich weniger, aber du solltest dich fragen, ob die Münzen zu deinem Sammelgebiet passen und ob du gute Qualität (vz und besser) sammeln möchtest oder einfach irgendwas.
    Glaubst du im Ernst, dass der Verkäufer nicht weiß, was er da hat und was es wert ist??? Ihm hat doch "jemand" 75 € geboten. Könnte ein Händler gewesen sein...
     
  3. Zwerg

    Zwerg

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    46
    Die Spanier sind altbekannte ganz miese Fälschungen
     
  4. Madame LuLu

    Madame LuLu Foren - Sponsor

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    162
    Lass die Finger davon, das könnte sonst dein erstes Lehrgeld werden.
     
  5. smoothedown

    smoothedown

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Besten Dank für eure Einschätzungen. Ich lasse dann doch lieber die Finger davon, zumal er mir die Münzen jetzt für 50€ angeboten hat?!....was ich doch als etwas seltsam empfinde.
     
    Alu-Chip und Ruhejofes gefällt das.
  6. purzelchen

    purzelchen

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    482
    bevor du irgendwohin gehst und Geld ausgibst, besorg dir folgenes

    - Taschenwaage ~ 100g, Genauigkeit 0,01g, kostet ab etwa 10€
    - Lupe ~ 10 fach, so eine sollte ausreichen :rolleyes:
    - Magnet
    - Katalog der Münzen, die du zu sammeln beabsichtigst. ggfs zum mitnehmen.
    Bei ebay kleinanzeigen gibt es keine Überprüfung des Nutzers und kein Bewertungssystem, wenn dort eigentlich teure Münzen billig angeboten werden ist meist was faul.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2016
    Alu-Chip und Leitwolf gefällt das.
  7. diwidat

    diwidat

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.867
    Zustimmungen:
    1.669
    Von den spanischen Münzen gibt es noch wesentlich mehr, ich hatte mich da mal mit versorgt,
    um vor solchen Falschverkäufern geschützt zu sein.
    Hier ein paar Beispiele:

    Spanien-Fälschungen.jpg
     
    hekuhn gefällt das.

Diese Seite empfehlen