• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

0 Euro? Souvenirscheine aus der Schweiz

Registriert
21.06.2002
Beiträge
1.913
Punkte Reaktionen
2.351
FRA_CHBF1_Stockhorn.jpg
 
Registriert
04.06.2017
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
88
Lac Leman scheint geliefert worden zu sein, jedenfalls war er gerade kurzzeitig auf eurocommemorative verfügbar.
 
Registriert
26.11.2017
Beiträge
2.639
Punkte Reaktionen
1.022
Lac Leman scheint geliefert worden zu sein, jedenfalls war er gerade kurzzeitig auf eurocommemorative verfügbar.

Weiß jemand, was eigentlich das Problem mit der Auslieferung des Scheins ist?
Euro Commemorative scheint seine Scheine wohl liefern zu können, aber bei Müller steht er unter "derzeit vergriffen" und er liefert, wenn
er den Eigenerhalt bekommen hat, wobei der "Franzose" ihn für die ca 10 Minuten dann zum Preis von 14,.. eingestellt hatte.

Wenn ich als Händler Bestellungen gegen Vorkasse entgegennehme, mache ich mir doch vorher Gedanken, wie ich die Scheine dann zum Zeitpunkt
des Erscheinens erhalte und verschicke. Der Schein war nach Bekanntgabe ja schon schwer über einen Händler zu bestellen.
Warum, was ist daran so besonders?
 
Registriert
04.06.2017
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
88
Weiß jemand, was eigentlich das Problem mit der Auslieferung des Scheins ist?
Euro Commemorative scheint seine Scheine wohl liefern zu können, aber bei Müller steht er unter "derzeit vergriffen" und er liefert, wenn
er den Eigenerhalt bekommen hat, wobei der "Franzose" ihn für die ca 10 Minuten dann zum Preis von 14,.. eingestellt hatte.

Wenn ich als Händler Bestellungen gegen Vorkasse entgegennehme, mache ich mir doch vorher Gedanken, wie ich die Scheine dann zum Zeitpunkt
des Erscheinens erhalte und verschicke. Der Schein war nach Bekanntgabe ja schon schwer über einen Händler zu bestellen.
Warum, was ist daran so besonders?

ich glaube, da war mal was mit "Verkauf nur auf dem Schiff und KEIN Versand"
Dürfte der selteneste Schweizer derzeit sein...
 
Registriert
18.09.2017
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
46
"Verkauf nur auf dem Schiff und KEIN Versand"

Anfangs hieß es, dass eine Beschaffung des Scheines möglich sei.
Dann kam die Info heraus, dass nur ein Verkauf auf dem Schiff erfolgen würde; somit kann ich dies nur bestätigen. Auch, dass dieser Schein nicht so leicht zu beschaffen ist, ist richtig.

Ich habe den Schein über eine Tauschmöglichkeit erhalten und bin echt froh darüber. Aktuell ist er wohl nicht (mehr?) über Händler zu erhalten.

CH-CHAQ-2018-1.jpg
 
Registriert
04.06.2017
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
88
Anfangs hieß es, dass eine Beschaffung des Scheines möglich sei.
Dann kam die Info heraus, dass nur ein Verkauf auf dem Schiff erfolgen würde; somit kann ich dies nur bestätigen. Auch, dass dieser Schein nicht so leicht zu beschaffen ist, ist richtig.

Ich habe den Schein über eine Tauschmöglichkeit erhalten und bin echt froh darüber. Aktuell ist er wohl nicht (mehr?) über Händler zu erhalten.

Anhang anzeigen 155872
WOW! sieht "in Natura" besser aus, als auf den Vorschaubildern...
 
Registriert
26.11.2017
Beiträge
2.639
Punkte Reaktionen
1.022
Dann kam die Info heraus, dass nur ein Verkauf auf dem Schiff erfolgen würde; somit kann ich dies nur bestätigen. Auch, dass dieser Schein nicht so leicht zu beschaffen ist, ist richtig.Anhang anzeigen 155872
Bevor mein Name in Zusammenhang mit Unzuverlässigkeit genannt wird, beiße ich doch als Händler in den sauren Apfel und fahre eben für zwei Nächte in die Schweiz, um die Scheine vor Ort zu organisieren, wenn er keine Möglichkeit über Dritte hat.

Da muß es doch noch ein weiteres Problem geben. Vielleicht werden die Scheine immer nur in 100er-Blöcken täglich in den Verkauf gegeben, damit sie nicht alle in Händen der Händler landen, in dem diese gleich Unmengen kaufen können, kein Händler wird einige Tage vor Ort bleiben, um häppchenweise die Scheine zu erhalten.
 
Registriert
18.08.2017
Beiträge
965
Punkte Reaktionen
614
Bevor mein Name in Zusammenhang mit Unzuverlässigkeit genannt wird, beiße ich doch als Händler in den sauren Apfel und fahre eben für zwei Nächte in die Schweiz, um die Scheine vor Ort zu organisieren, wenn er keine Möglichkeit über Dritte hat.
Kannst du ja gerne so machen, aber dies vom jedem Händler zu erwarten, ist unrealistisch.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet