0 Euro Souvenirscheine aus Niederlande

Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.378
Punkte Reaktionen
8.401
Auch unsere Nachbarn im Westen bekommen ihren ersten Schein:

IMG_1591.JPG
 
Registriert
22.02.2017
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
17
D'Artagnan
Schein unbekannt in Masstricht weder die Stadt noch das Büro für Tourismus!
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.378
Punkte Reaktionen
8.401
Das ist ein geplanter Schein. Wann der erscheint ist unklar, es kann auch passieren dass er gar nicht erscheint (wie der Carcassonne Schein).

Um das mal auf "Deutsch" zu sagen:
Le fait de vous montrer ces visuels n'est pas la garantie que tous sortiront.
 
Registriert
22.02.2017
Beiträge
52
Punkte Reaktionen
17
der Schein besteht, aber er ist nicht niederländisch.
Der Anstifter ist offensichtlich ein in Nimes basierter französischer Händler von Scheinen, Monnaie und anderen Sammlungen.
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.378
Punkte Reaktionen
8.401
Händlerpreise für einen Schein liegen bei ca. 10€.
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.378
Punkte Reaktionen
8.401
Es soll einen Amsterdam Schein aus der (deutschen) Serie Limited Edition 2017 geben, mit Code PENH.
 
Registriert
17.09.2009
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
1
ich wusste von der Limited Edition Frankreich... gibt es da auch eine Deutsche? Wo kann man davon was lesen? Danke
 

manloeste

0-Euro-Schein-Sammler
Registriert
10.02.2002
Beiträge
1.330
Punkte Reaktionen
909
Das ist der gleiche "limited edition"-Aufdruck, wie beim "Köln am Rhein" 2017-1
 

Max

Registriert
10.06.2017
Beiträge
359
Punkte Reaktionen
245
Maastricht.jpg

"Für die erste Moneyfair wählte die MIF-Organisation einen Standort im Herzen Europas: Maastricht und sein MECC Congress Center. Es stellte sich heraus, dass es die richtige Wahl war. Während unserer zweiten Moneyfair in Maastricht sind wir stolz, eine einzigartige 0 Euro-Banknote der Stadt Maastricht mit einer limitierten Auflage von 5000 Stück präsentieren zu können. Die Banknote wurde bei einer offiziellen Euro-Banknoten Druckerei gedruckt.

Maastricht und der Euro haben eine historische Verbindung. Der Vertrag über den Euro wurde von den Europäischen Staats-und Regierungschefs 1992 in der Stadt unterzeichnet und der ehemalige Finanzminister Gerrit Zalm bekam 2002 seine erste Euro-Banknote an einem Maastricht-Geldautomaten. Die 0 Euro-Banknote von Maastricht wird nur während der MIF Moneyfair (9.-10. November 2018) zu einem Preis von 2 Euro und maximal 1 Banknote pro Person erhältlich sein." (MIF Events)
.
 
Oben