0 Euro Souvenirscheine aus Niederlande

Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.038
Punkte für Reaktionen
8.234
Auch unsere Nachbarn im Westen bekommen ihren ersten Schein:

IMG_1591.JPG
 
Mitglied seit
22.02.2017
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
17
D'Artagnan
Schein unbekannt in Masstricht weder die Stadt noch das Büro für Tourismus!
 
Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.038
Punkte für Reaktionen
8.234
Das ist ein geplanter Schein. Wann der erscheint ist unklar, es kann auch passieren dass er gar nicht erscheint (wie der Carcassonne Schein).

Um das mal auf "Deutsch" zu sagen:
Le fait de vous montrer ces visuels n'est pas la garantie que tous sortiront.
 
Mitglied seit
22.02.2017
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
17
der Schein besteht, aber er ist nicht niederländisch.
Der Anstifter ist offensichtlich ein in Nimes basierter französischer Händler von Scheinen, Monnaie und anderen Sammlungen.
 
Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.038
Punkte für Reaktionen
8.234
Händlerpreise für einen Schein liegen bei ca. 10€.
 
Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.038
Punkte für Reaktionen
8.234
Es soll einen Amsterdam Schein aus der (deutschen) Serie Limited Edition 2017 geben, mit Code PENH.
 
Mitglied seit
17.09.2009
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
1
ich wusste von der Limited Edition Frankreich... gibt es da auch eine Deutsche? Wo kann man davon was lesen? Danke
 

manloeste

0-Euro-Schein-Sammler
Mitglied seit
10.02.2002
Beiträge
1.246
Punkte für Reaktionen
802
Das ist der gleiche "limited edition"-Aufdruck, wie beim "Köln am Rhein" 2017-1
 

Max

Mitglied seit
10.06.2017
Beiträge
380
Punkte für Reaktionen
249
Maastricht.jpg

"Für die erste Moneyfair wählte die MIF-Organisation einen Standort im Herzen Europas: Maastricht und sein MECC Congress Center. Es stellte sich heraus, dass es die richtige Wahl war. Während unserer zweiten Moneyfair in Maastricht sind wir stolz, eine einzigartige 0 Euro-Banknote der Stadt Maastricht mit einer limitierten Auflage von 5000 Stück präsentieren zu können. Die Banknote wurde bei einer offiziellen Euro-Banknoten Druckerei gedruckt.

Maastricht und der Euro haben eine historische Verbindung. Der Vertrag über den Euro wurde von den Europäischen Staats-und Regierungschefs 1992 in der Stadt unterzeichnet und der ehemalige Finanzminister Gerrit Zalm bekam 2002 seine erste Euro-Banknote an einem Maastricht-Geldautomaten. Die 0 Euro-Banknote von Maastricht wird nur während der MIF Moneyfair (9.-10. November 2018) zu einem Preis von 2 Euro und maximal 1 Banknote pro Person erhältlich sein." (MIF Events)
.
 
Mitglied seit
26.11.2017
Beiträge
2.318
Punkte für Reaktionen
901
Wieviel Besucher sind denn immer auf so einer Messe? bezüglich der Menge von 5.000 Scheinen. Besteht denn die Chance, daß was für Händler übrig bleibt, die dann den Rest aufkaufen würden.Angenommen, man fährt jetzt dahin um den Schein zu kaufen, kostet die Messe selbst nicht auch Eintritt?
 
Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
937
Punkte für Reaktionen
574
Das Herz Europas schlägt grundsätzlich immer dort, wo man es gerade gerne hätte. ;)
 
Mitglied seit
07.11.2003
Beiträge
13.038
Punkte für Reaktionen
8.234
Wieviel Besucher sind denn immer auf so einer Messe? bezüglich der Menge von 5.000 Scheinen. Besteht denn die Chance, daß was für Händler übrig bleibt, die dann den Rest aufkaufen würden.Angenommen, man fährt jetzt dahin um den Schein zu kaufen, kostet die Messe selbst nicht auch Eintritt?
Eintritt 8€. Aber Du hast noch etwas Zeit zum überlegen, die Messe findet erst im November statt ;)
 
Mitglied seit
26.11.2017
Beiträge
2.318
Punkte für Reaktionen
901
Habe tatsächlich mal geschaut, no way. Hinfahrt 2,5 Stunden; 3 umsteigen; als letztes Bus, Maastrich hat wohl irgendwie keinen gescheiten Bahnhof; Kosten Bahn; Kosten Messe. Da bringt mir der 1 Schein für 2 Euro nicht viel, wenn es wenigstens ein paar mehr gäbe. Schade
 
Mitglied seit
15.12.2017
Beiträge
583
Punkte für Reaktionen
184
Bei 5.000 Scheinen wird bestimmt nichts mehr für einen Händler übrig bleiben
 
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
1.004
Punkte für Reaktionen
829
Ich habe wohl in der Schule in Geographie nicht aufgepasst :(.
Sowohl zu Zeiten EU15 und EU25 liegt Maastricht nur ca. 180 km vom geografischen Mittelpunkt der EU entfernt. Im Moment sind es bei EU28 rund 350 km bis nach Westerngrund nördlich von Aschaffenburg. Also so ganz falsch ist die These "im Herzen von Europa" nicht. Was sind schon 200 km bei diesem Gebilde.
 
Mitglied seit
29.05.2018
Beiträge
1.323
Punkte für Reaktionen
779
,.....das kann heiter werden, den zu beschaffen.........hat Jemand eine Idee wie das laufen kann??
 
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
1.004
Punkte für Reaktionen
829
,.....das kann heiter werden, den zu beschaffen.........hat Jemand eine Idee wie das laufen kann??
Nur Geduld ist gefragt. Selten gab es in der Vergangenheit einmal Sammelobjekte, die aufgrund von "angeblichen" Abgabebeschränkungen später nirgends zu bekommen waren. Und das wird auch für die Null-Euro-Scheine gelten. Die Strategie "nur 1 Stück pro Person" und "nur hier auf der Messe" dient in erster Linie dazu, die Leute nach Maastricht zu locken und eine angebliche Seltenheit vorzugaukeln. Und wenn man den Aufwand (Zeit und Kosten) für eine Reise nach Maastricht gegenrechnet, dann darf der Schein später auch ruhig etwas mehr kosten oder er fehlt halt in der Sammlung. Mut zur Lücke ist angesagt. So schön ist der Schein nun auch wieder nicht, dass man ihn haben muss ... da sagte der erste Maastricht Schein mehr über die Stadt aus.
 
Mitglied seit
29.06.2017
Beiträge
1.945
Punkte für Reaktionen
1.319
Der Grotte de Han Revers A sieht auch nicht anders aus als Revers B und ich hasse es trotzdem, ihn nicht zu besitzen :wut:
Na das ist mal ein Problem. :confused:
Bin ich froh, dass ich so ein Problem nicht habe. ;)
Ich würde mich wahrscheinlich von der Bordsteinkante in meiner Straße in die Tiefe stürzen. :D:p
 
Mitglied seit
29.05.2018
Beiträge
1.323
Punkte für Reaktionen
779
auweia ,.......jetzt wird's ernst,.....ich kann nicht hin........:crying:,......schon wieder ein 9. November der zum Schicksalstag wird.....;):motz:
 
Mitglied seit
21.08.2018
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
33
Besuch meinentwege geplant für Freitag (am Samstag gibts wieder Bahnarbeiten im Süden Hollands), ausgerüstet mir Rollen 2-Euromünzen. Nur ein Schein wird nicht
genügen nach eine BahnReise von 3,5 Stunden! :motz:
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet