10 DM Münzen. Was macht man damit?

Registriert
02.06.2018
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben. Ich habe heute beim aufräumen eine ganze Menge 10DM Münzen wieder gefunden . Aber ich habe keine Ahnung ob das damals diese Gedenk Sammler Münzen waren oder etwas anderes. Kann mir vielleicht jemand helfen? Ich füge mal Bilder von ein oder zweien an.

Ich weiß nämlich nichts damit anzufangen...

Liebe Grüsse:)
 

Anhänge

  • 20180602_223100.jpg
    20180602_223100.jpg
    2,9 MB · Aufrufe: 231
  • 20180602_223054.jpg
    20180602_223054.jpg
    2,7 MB · Aufrufe: 237

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.272
Punkte Reaktionen
281
Ja sind diese Gedenk Sammler Münzen.
Die Nachfrage ist heutzutage aber nicht sehr groß.
 

Seltengast

Moderator
Teammitglied
Registriert
26.03.2008
Beiträge
5.501
Punkte Reaktionen
6.400
Ja, Zeta, das sind die Zehnmarkgedenkmünzen, die damals ausgegeben worden sind.

Ups... BGK war schneller... :)
 
Registriert
02.06.2018
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Oh Hui das ging ja schnell. Ich habe davon locker 100 Stück und Frage mich gerade was ich damals wohl damit wollte.

Vielen lieben dank für eure schnelle Antwort
 
Registriert
02.06.2018
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Ach die sind doch nix wert oder? Ich hab die jetzt hier rum liegen.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.788
Punkte Reaktionen
1.295
die enthalten Silber. Wer sagt den das die nichts wert seien?
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.788
Punkte Reaktionen
1.295
Und den Umrechnungskurs von DM zum Euro den garantiert dir die Bundesbank auch heute noch.
 
Registriert
02.06.2018
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
0
Oh ach so ... Ich wusste nicht das man damit damals bezahlen konnte. Dachte das sind einfach nur Sammler Teile
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.272
Punkte Reaktionen
281
Es ist offizielle Währung gewesen. Ist wie mit den heutigen Gedenkmünzen. Ist echtes Geld.
Wo 10 DM drauf stehen sind auch 10DM drin
 
Oben