www.honscha.de

10-Euro-Sammlermünze „In der Luft“

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von rufuszufall, 13. Juni 2018.

  1. Seltengast

    Seltengast Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    5.770


    Eine dreiteilige Serie?

    Bei nur drei Typen stellt sich ja doch die Überlegung an, alle Münzzeichen in die Sammlung zu legen...
     
  2. Murdoc87

    Murdoc87 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    819
    @lightning: Ich habe auch noch ein paar Bilder, wurden von den freundlichen Mitarbeitern aber auf das Copyright verwiesen. Ohne Genehmigung dürfen diese wohl nicht veröffentlicht werden.
     
  3. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    2.955
    Copyright an deinen Bildern?
     
  4. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    1.054
    Das verstehe ich jetzt auch nicht. Die Münze wird doch öffentlich und kostenlos zur Schau gestellt. Wenn jemand die Münzen ablichtet und denjenigen, die nicht auf die Messe kommen konnten, präsentiertist doch nichts verwerfliches oder sonstiges dabei.
     
  5. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.022
    Zustimmungen:
    751
    An das Urheberrecht als Problem glaube ich hier auch nicht. Sowas wie Hausrecht kann man natürlich geltend machen - aber es ist eigentlich albern, die Münzen als VfS dort promoten zu wollen und dann Sammlern das Veröffentlichen eigener Fotos zu verbieten ...

    Tschüs,
    Christian
     
    Seltengast gefällt das.
  6. Murdoc87

    Murdoc87 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    819
    Ich habe es auch nicht ganz verstanden. War auch der Meinung dass es meine Bilder sind. Sie meinte, es muss durch die Pressestelle zur Veröffentlichung frei gegeben werden. Werde mich dann mal schlau machen.
     
  7. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    794
    So ein Quark. Wenn die Münze öffentlich ausgestellt wird, darf man auch Bilder davon machen. Das ist jedenfalls mein Rechtsempfinden.
    Schade, dass lightning seine Bilder hier im Forum wieder gelöscht hat.
     
  8. jannys33

    jannys33 Registered User

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    2.955
    Hausrecht der VfS im Estrel ;)
     
  9. goldi_mm

    goldi_mm

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    131
    Die Bestellung war scheinbar erst ab einer bestimmten Uhrzeit möglich. Heute früh ging es jedenfalls noch nicht. Der Preis von 25,50 Euro ist hart, zumal es dann mit Porto fast 30 Euro werden.
     
  10. basti.greif

    basti.greif

    Registriert seit:
    2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Bitte nicht steinigen, ich bin kein Anwalt für Urheberrecht, aber eine Messe ist eben gerade kein öffentlicher Raum. Der Veranstalter einer Messe darf daher ohne Probleme das Fotografieren verbieten oder reglementieren, das gilt nicht nur für die WMF.
    Die Hannoversche Messe teilt ihren Ausstellern z.B. mit:
    Wenn der Veranstalter der WMF als Hausherr dieses Recht auch an seine Aussteller weitergegeben hat, dann sieht es dort rechtlich ähnlich aus.
     
    IhasOuts gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden