www.honscha.de

10-Euro-Sammlermünze „In der Luft“

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von rufuszufall, 13. Juni 2018.

  1. platinum

    platinum

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1.191


    Ich bekam letzte Woche von einem Münzhandel ein Schreiben mit einem "Ankaufersuchen" für die 10-Euromünze.
    Also ein Monat vor der Ausgabe hatte ich so was auch noch nicht.
    Da haben die "Großen" wohl auch nicht genug Ware zugeteilt bekommen und müssen diesen Weg gehen :rolleyes:
     
  2. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    867
    So ein Mist, dass die Bestellfrist abgelaufen ist...
     
  3. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    753
    Für welche Version denn? Und wieviel war man denn bereit zu zahlen?
     
  4. platinum

    platinum

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1.191
    Es wurden keine Zahlen genannt: Ankauf "zu fairen Preisen" ;)
    Auch kein Hinweis/Einschränkung auf SP- oder ST-Ausgabe.
     
  5. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    753
    Die „Angebote“ kenne ich. Da hat man Glück, wenn man nicht draufzahlt.
     
  6. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    867
    Hoffentlich zahlen die Neu-"Händler" (nicht) drauf, die auf Ebay Spiegelglanz-Komplettsätze wie geschnittenes Brot versteigern, obwohl die Zuteilungsquote der VfS noch gar nicht feststeht....
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2019
  7. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    753
    Och wieso?

    Im Zweifelsfalle wird halt einfach nicht geliefert. Das ist doch heute gang und gäbe.

    Da wird kein Privatmann für zum Anwalt rennen, weil fast jeder eine höhere Selbstbeteiligung in seiner Rechtsschutzversicheung hat - falls überhaupt vorhanden.

    Bin mal auf die Zuteilungsquote gespannt. Wenn die - wie ein paar Beiträge weiter oben gemutmaßt - bei rund 40 % liegen sollte, wär's für mich okay.
     
  8. experte 88

    experte 88

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    175
    in der bucht 27,56 +4,99 versand für eine Spiegelglanz ist ja top . :respekt:
     
  9. platinum

    platinum

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1.191
    Mal sehen wie es aussieht wenn nur Einzelbuchstaben und Teilsätze ausgeliefert werden und alle versuchen die fehlenden Münzstätten dazu zu kaufen.

    Oder die meisten legen sich nur ein Stück hin.....bei dieser Münze gibt's ja keine unterschiedliche Farben....
     
  10. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    1.033
    Auf Kleinanzeigen sucht jemand schon Rollen der Prägestätte A,D und J.

    Anscheinend muss er schon die F und G Rollen besitzen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden