100-Euro-Goldmünze Deutschland 2020 "Einigkeit" - Serie: "Säulen der Demokratie"

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.263
Punkte Reaktionen
11.149
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Im Oktober 2020 emittiert die Bundesrepublik Deutschland die erste 100-Euro-Goldmünze "Einigkeit" der neuen dreiteiligen Serie "Säulen der Demokratie". In den beide Folgejahren werden die Themen "Recht" und "Freiheit" jeweils mit einer 100-Euro-Goldmünze geehrt.

Auf der in zwei Wochen stattfindenden World Money Fair (WFM) in Berlin wird der Entwurf dieser ersten Münze der Serie vorgestellt. Wir dürfen gespannt sein.

In der Einladung zur WMF schreibt die VfS dazu:

Entdecken Sie den Entwurf der ersten 100-Euro-Goldmünze „Einigkeit“ der Serie „Säulen der Demokratie“. In den Folgejahren wird die Serie mit den beiden Goldmünzen „Recht“ und „Freiheit“ vervollständigt. „Die Worte stehen nicht nur für abstrakte Ideen, sondern für gelebte Werte unserer Gesellschaft, die wir bewahren und beschützen müssen“, verdeutlicht die Parlamentarische Staatssekretärin Frau Hagedorn die Bedeutung der neuen Goldserie.

Ferner schreibt die VfS auf ihrer Homepage:

„Einigkeit und Recht und Freiheit“ – die erste Zeile der deutschen Nationalhymne kennen bereits Kinder auswendig. Welche demokratischen Symbole stellvertretend für diese geflügelten Begriffe stehen, erkundet ab 2020 die neue 100-Euro-Goldmünzenserie "Säulen der Demokratie". Am 1. Oktober startet die dreiteilige Münzreihe mit dem Motiv "Einigkeit".
Die Bestellfrist ist vom 7. April bis 18. Mai 2020.

Mehr zur Serie ist hier sowie hier zu lesen.

Im Ausgabeprogramm Deutschland 2020 haben sich bereits viele Foristen ab hier zur neuen Goldmünzenserie geäußert.

In diesem Thread können wir nun über die erste Münze "Einigkeit" der neuen Serie fachsimpeln.
 
Registriert
17.10.2001
Beiträge
10.871
Punkte Reaktionen
5.073
Ebay Username
eBay-Logo drei.stutz
Ich habe mich zu 99,9% dafür entschieden, nach der Aufgabe der 20€ und 50€ nun auch die Deutschen Hunderter aufzugeben.
Ehrlich gesagt: Die können mich mal. Ich mache diesen kundenunfreundlichen Zinnober nicht mehr mit.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.015
Punkte Reaktionen
6.105
Ich habe mich zu 99,9% dafür entschieden, nach der Aufgabe der 20€ und 50€ nun auch die Deutschen Hunderter aufzugeben.
Ehrlich gesagt: Die können mich mal. Ich mache diesen kundenunfreundlichen Zinnober nicht mehr mit.
Geht mir ganz genau so!
 
Registriert
27.09.2008
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
73
Geht's immer noch um die Zuteilung der letzten 100er oder wo liegt genau das Problem? Ich will's nur verstehen und womöglich geht's ja noch jemand Anderem so... ;)
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.015
Punkte Reaktionen
6.105
Geht's immer noch um die Zuteilung der letzten 100er oder wo liegt genau das Problem? Ich will's nur verstehen und womöglich geht's ja noch jemand Anderem so... ;)
Nein, es geht um den insgesamten umgang mit den Kunden. Zwei Beispiele. Eine Prägestätte auswählen? Undenkbar bei der VfS! Oder aber Goldmünzen müssen abgenommen werden wenn man diese bestellt, müssen aber nich geliefert werden wenn die VfS es nicht möchte.
Da habe ich einen andere Vorstellung davon, Kunden zufrieden zustellen.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
959
Punkte Reaktionen
497
Ich habe mich zu 99,9% dafür entschieden, nach der Aufgabe der 20€ und 50€ nun auch die Deutschen Hunderter aufzugeben.
Ehrlich gesagt: Die können mich mal. Ich mache diesen kundenunfreundlichen Zinnober nicht mehr mit.

Ich werde dem auch folgen.


Außer, das Motiv und die Auflage hauen mich so aus den Schuhen, das ich kaum mehr hoch komme.

Da weder ersteres noch zweites eintreten wird, bin ich da voll entspannt.
 
Registriert
17.12.2018
Beiträge
146
Punkte Reaktionen
54
In diesem Thread können wir nun über die erste Münze "Einigkeit" der neuen Serie fachsimpeln.

War das nicht der Sinn dieses Threads?
Oder soll hier jeder, der die Münze NICHT kaufen möchte oder sich über die VfS ärgert, seine Mitteilung darüber hier reinschreiben?

Aber zum eigentlichen Thema:
Bin sehr gespannt auf den Entwurf, da ich mir so gar nichts vorstellen kann... wird es abstrakt...?
Bei "Recht" kann ich mir ja noch Justitia bzw. eine Waage vorstellen...
Wobei ich bei "Säulen der Demokratie" eher an Begriffe wie WAHLrecht, Gewaltenteilung usw. denke.
Einigkeit und Recht und Freiheit verbinde ich an erster Stelle mit dem Text der deutschen Nationalhymne, der ja aus vor-demokratischen Zeiten herstammt...
Gespannt bin ich auch auf den Ausgabepreis, wenn der Goldkurs sich weiter so entwickelt.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
959
Punkte Reaktionen
497
War das nicht der Sinn dieses Threads?
Oder soll hier jeder, der die Münze NICHT kaufen möchte oder sich über die VfS ärgert, seine Mitteilung darüber hier reinschreiben?


Andere Meinungen, auch wer diese Münze nicht sammelt, gehören für mich zum Thema dazu.
 
Oben