100-Euro-Goldmünze Deutschland 2020 "Einigkeit" - Serie: "Säulen der Demokratie"

Mitglied seit
27.03.2017
Beiträge
454
Punkte für Reaktionen
180
Hier ebenso, am WE Zuteilung bekommen.
 
Mitglied seit
02.01.2002
Beiträge
520
Punkte für Reaktionen
11
Website
Website besuchen
Komisch, ich habe keine Zuteilung bekommen. :confused: Hätte aber definitiv eine bekommen müssen. ;)

Aber vielleicht macht die MD das nicht bei allen?
 
Mitglied seit
27.09.2008
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
60
@Spunkmeyer wenn Du die 20er Goldis bestellt hast, schau da mal ganz unten auf der Zuteilungsinfo - ich habe auch keine separate Zuteilungsinfo zu den 100ern bekommen, bei mir stand das da mit drauf (auf der Rückseite, daher auch zuerst total überlesen...).
 
Mitglied seit
02.01.2002
Beiträge
520
Punkte für Reaktionen
11
Website
Website besuchen
@Spunkmeyer wenn Du die 20er Goldis bestellt hast, schau da mal ganz unten auf der Zuteilungsinfo - ich habe auch keine separate Zuteilungsinfo zu den 100ern bekommen, bei mir stand das da mit drauf (auf der Rückseite, daher auch zuerst total überlesen...).
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. :) Du hast absolut Recht.

Zuteilung wie letztes Jahr: komplett!

Allerdings glaube ich nicht so ganz an das Losverfahren... Wenn ich mich so bei Sammlerfreunden umhöre, wird es mit aufsteigender Kundennummer immer dünner bei der Zuteilung.

Ich denke, die Stammkundschaft wird bedient, wie bestellt und bei den neueren wird gelost. Finde ich aber auch okay.
 
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
206
Punkte für Reaktionen
12
Website
Website besuchen
Habe heuer keine 2o iger bekommen, 50er und 100 kriege ich auch nicht trotz Bestellung. Behaupten keine Post von mir bekommen zu haben.

Zapf46
 
Mitglied seit
02.01.2002
Beiträge
520
Punkte für Reaktionen
11
Website
Website besuchen
Vielleicht ist deine Bestellung tatsächlich auf dem Postweg verloren gegangen.

Die MD bearbeitet jede Bestellung. Du hättest definitiv eine schriftliche Absage bekommen. Den Fall hatte ich auch schon ;-)

Beim nächsten Mal per E-Mail bestellen.
 
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
522
Punkte für Reaktionen
18
Unze heute 1631 €....mal hoffen, dass es ein dickes „Verlustgeschäft“ wird und nur die Anzahl der Vorbestellungen geprägt wird
 
Mitglied seit
27.03.2017
Beiträge
454
Punkte für Reaktionen
180
Für das Bundesverwaltungsamt / BMF ist es nie ein Verlustgeschäft.
Das Gold dafür wurde doch schon längst gekauft und der Aufschlag für die Münze einkalkuliert.
 
Mitglied seit
19.03.2005
Beiträge
522
Punkte für Reaktionen
18
Für das Bundesverwaltungsamt / BMF ist es nie ein Verlustgeschäft.
Das Gold dafür wurde doch schon längst gekauft und der Aufschlag für die Münze einkalkuliert.
Klar, ein Verlust nicht....aber alles was nicht verprägt wird, könnte teurer verkauft werden.
 
Oben