www.honscha.de

100-Euro-Goldmünze Deutschland 2020 "Einigkeit" - Serie: "Säulen der Demokratie"

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von numisfreund, 14. Januar 2020.

  1. kaamos

    kaamos

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    9.130


    mag ja sein, dass paulskirche und märzrevolution nicht so viel Erfolg hatten und vielleicht auch Probleme für die kommenden Jahre geschaffen haben... Aber für die Bildung eines deutschen nationalstaates und die Einigung innerhalb der vollkommen zersplitterten deutschen Landen war das nun mal ein wichtiger Schritt.
     
    IhasOuts gefällt das.
  2. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.116
    Zustimmungen:
    823
    Könnte es sein, dass ihr die Paulskirche (Versammlung bzw. Verfassung) mit dem Norddeutschen Bund verwechselt? In Frankfurt wurde Österreich mitnichten "herausgeworfen" - vielmehr legten einige Regierungen, darunter auch die österreichische, großen Wert auf die Nichtteilnahme.

    Tschüs,
    Christian
     
    IhasOuts gefällt das.
  3. Kempelen

    Kempelen Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    7.099
    Mir gefallen die Motive der neuen Serie.
    Wenn der Ausgabepreis in einem für mich akzeptablem Bereich bleibt, werde ich die 100er weitersammeln.
    Allerdings nicht alle fünf Prägestätten, sondern nur eine oder zwei Münzen pro Ausgabe.
     
    Muenzenservice gefällt das.
  4. hegele

    hegele Registered User

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    10.733
    Zustimmungen:
    4.849
    Ebay Username:
    eBay-Logo drei.stutz
    Ich denke, der Preis wird ähnlich wie bei den bisherigen Hundertern aussehen.
    Für dieses Geld kaufe ich mir lieber andere Goldmünzen.
    Ich habe mal das komplette Münzprogramm von Deutschland (vor der Vereinigung der Bundesrepublik) gesammelt.
    Davon sind jetzt noch die deutschen Gedenkzweier übrig geblieben. Alles andere wurde im Laufe der letzten Jahre aus der Sammlung verbannt.
     
  5. joerginle

    joerginle

    Registriert seit:
    2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    40
    Die Motivseiten gefallen mir ganz gut. Bei der Ankündigung des Themas war mir nicht klar, wie man die Gestaltung vornehmen würde und es war durchaus "Schlimmeres" zu befürchten. Schön ist, dass die Münzen so gestaltet werden, dass man auch erkennt, dass es sich um eine Serie handelt. Eigentlich sollte das ja selbstverständlich sein, aber leider hat man es ja bei den Vögeln nicht hinbekommen. Schade, dass man seit mehr als 100 Jahren keine offizielle Goldmünze aus Deutschland bekommt, die in PP bzw. Spiegelglanz hergestellt wurde. Hierzu wäre der Start der Serie eine gute Gelegenheit gewesen.
    Zur Wertseite ... Die Münze bietet ja schon nur einen begrenzten Platz. Es wird mir niemals verständlich sein, warum man diesen dann nicht wenigstens ausnutzt. Auch bei den Silbermünzen ist mir das schon negativ aufgefallen. So toll sehen Münzstellen ohne Motiv nicht aus. Auf der anderen Seite ist es für mich jetzt auch nicht sehr schlimm, denn in der Regel liegt die Münze in der Box und somit kann ich den Adler gut verstecken. Vielleicht ist das auch der Grund dafür, dass mir die Gestaltung der österreichischen Goldmünzen zu "verspielt" ist. Denn bei denen wüsste ich nicht, welche Seite denn nun nach oben schauen soll. Für mich wäre mal wieder der Mittelweg ideal. Eine schön gestaltete Wertseite, die ich aber als solche sofort erkennen kann.
     
    Muenzenservice gefällt das.
  6. four9fine

    four9fine

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    310
    Mir gefällt diese moderne Gestaltung und vor allem gefällt mir die Durchgängigkeit innerhalb der Serie.

    Also weitersammeln. :)

    Gruß
    Michael
     
  7. Brigachtaler

    Brigachtaler

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Einigkeit, Recht und Freiheit scheinen nicht mehr dem Zeitgeist zu entsprechen. Siehe das Gerangel zum CSD Motto in Köln. Nicht, dass die Münzserie floppt :p
     
  8. Murdoc87

    Murdoc87 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.267
    Zustimmungen:
    884
    Leider gab es auf der WMF in Berlin noch keine Originalmünze anzusehen. :( 100 Euro Deutschland.jpg
     
    Morn*, Muppetshow und Onkel Sam gefällt das.
  9. kittaliese

    kittaliese

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    39
    Bitte um Aufklärung - CSD Motto in Köln ??? Im vorraus Danke . mfg.kittaliese
     
  10. 3-Eck

    3-Eck

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    39
    Den üblichen Kreisen ist aufgefallen, dass das ursprünglich gewählte Motto ("Einigkeit! Recht! Freiheit!") "nationalistisch" und damit böse ist. Der Veranstalter musste das Motto nach einer Diskussion, bei der von eben diesen Kreisen keine zweite Meinung geduldet wurde, dann ändern.

    Siehe hier: Artikel
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden