100er Goldeuro 2019 "Dom zu Speyer" - Frust und Lust wegen fragwürdiger VfS-Zuteilung

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.300
Punkte Reaktionen
7.864
Dann könnte das dieses Jahr vielleicht wieder so kommen.... :rolleyes: Die Lage ist ähnlich.

Das kann man nicht ausschließen.
Es sollte aber jeder Kunde zumindest eine Münze bekommen. Wäre das nicht der Fall, dann sollte man überdenken, ob das Zuteilungsverfahren in der jetzigen Form noch sinnvoll ist.
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
6.985
Punkte Reaktionen
6.057
Es sollte aber jeder Kunde zumindest eine Münze bekommen. Wäre das nicht der Fall, dann sollte man überdenken, ob das Zuteilungsverfahren in der jetzigen Form noch sinnvoll ist.
Das war doch schon beim letzten mal nicht der Fall. Daher kommt doch ein großer Teil des Unzufriedenheit.
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.300
Punkte Reaktionen
7.864
Das war doch schon beim letzten mal nicht der Fall. Daher kommt doch ein großer Teil des Unzufriedenheit.

Ich weiß ;).
Deshalb meine ich ja, daß man, sollte sich die unbefriedigende Verkaufsabwicklung mit dadurch unzufriedenen Kunden wiederholen, das Ausgabeverfahren überdenken sollte.
 
Registriert
22.07.2004
Beiträge
1.717
Punkte Reaktionen
186
Deutschland, Ausgabeprogramm 2019
# 162: Nochmal: es werden so viele geprägt wie bestellt werden. Aber natürlich nur das Maximum. Deshalb ist die Bestellung ja auch verpflichtend.

Da hatte ich doch schon damals den richtigen Riecher. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
27.03.2017
Beiträge
456
Punkte Reaktionen
180
Ohne jetzt ein Fass aufmachen zu wollen - da kommt man sich als Kunde schon sehr stark veräppelt vor oder nicht?
"Wir bemühen uns blablabla.... wir müssen kürzen, aufteilen blablabla weil die Nachfrage sooooo hoch ist blablabla"

Und dann hörst du im Nachhinein, dass man einfach fast 20.000 weniger geprägt hat, als es möglich gewesen wäre... Was soll der Mist?

Auf Grund der geschlossenen Bubas habe ich die Silber 20er für 2020 in PP bestellt - ich hab es mir anders überlegt - die können ihren Schrott zurückhaben - das ärgert mich schon ein bisschen.
Eine Münze aus 2019 (die bunte) und die 7 Geißlein und Beethoven und Münchhausen in einer einzigen Bestellung - jetzt kam vor 2 Tagen die Anforderung für die ersten drei - heute kam die Anforderung für die Münchausen Münze.
Auch da frage ich mich - was soll der Blödsinn, außer dass ich 2x Porto zahlen muss. Hätte man da jetzt nicht alles zusammenfassen können?
 

Münzadler

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
11.015
Punkte Reaktionen
3.824
Ohne jetzt ein Fass aufmachen zu wollen - da kommt man sich als Kunde schon sehr stark veräppelt vor oder nicht?
"Wir bemühen uns blablabla.... wir müssen kürzen, aufteilen blablabla weil die Nachfrage sooooo hoch ist blablabla"

Und dann hörst du im Nachhinein, dass man einfach fast 20.000 weniger geprägt hat, als es möglich gewesen wäre... Was soll der Mist?

Auf Grund der geschlossenen Bubas habe ich die Silber 20er für 2020 in PP bestellt - ich hab es mir anders überlegt - die können ihren Schrott zurückhaben - das ärgert mich schon ein bisschen.
Eine Münze aus 2019 (die bunte) und die 7 Geißlein und Beethoven und Münchhausen in einer einzigen Bestellung - jetzt kam vor 2 Tagen die Anforderung für die ersten drei - heute kam die Anforderung für die Münchausen Münze.
Auch da frage ich mich - was soll der Blödsinn, außer dass ich 2x Porto zahlen muss. Hätte man da jetzt nicht alles zusammenfassen können?
Wenn ich verärgert bin bestelle ich nicht noch als Dank die Silber 20er!

Einfach mal konsequent sein und den Laden auf die rote Liste setzen.

Sry, aber das musste jetzt sein. ;)
 

Kempelen

Moderator
Teammitglied
Registriert
24.06.2009
Beiträge
6.300
Punkte Reaktionen
7.864
Das habe ich mich eine Zeit lang auch gefragt. Aber da ist kein Service in sicht. Dann halt nicht. Es geht auch ohne Münzen von der VfS - Münze Deutschland.

Ich habe heute zumindest ein Stück von dem neuen 100er bestellt.
Ein kleines bisschen süchtig bin ich halt immer noch, trotz der manchmal aufkommenden Unzufriedenheit mit der VfS ;).
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
6.985
Punkte Reaktionen
6.057
Ich habe heute zumindest ein Stück von dem neuen 100er bestellt.
Ein kleines bisschen süchtig bin ich halt immer noch, trotz der manchmal aufkommenden Unzufriedenheit mit der VfS ;).
Wolfgang das ist doch vollkommen in Ordnung. Es soll doch jeder für sich selbst entscheiden ob er dort etwas bestellt (und vielleicht sich freut weil er Glück hat) oder ob er es halt nicht mehr möchte. :)
 
Oben