100€ Gold Deutschland 2006

Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.291
Pressemitteilung des Bundesministeriums der Finanzen:

Zum heutigen Beschluss der Bundesregierung, im Oktober 2006 eine
100-Euro-Goldmünze "UNESCO-Welterbe - Klassisches Weimar"
herauszugeben, erklärt das Bundesministerium der Finanzen:

Diese Euro-Goldmünze wird die dritte Münze einer mehrjährigen
Goldmünzen-Serie von Orten des UNESCO-Weltkulturerbes in Deutschland
sein. Bisher wurden die 100 Euro-Goldmünzen "UNESCO-
Weltkulturerbestadt Quedlinburg" und "UNESCO-Weltkulturerbestadt
Bamberg" ausgegeben. Im Jahr 2006 soll nunmehr die Stadt Weimar
gewürdigt werden, deren reiches kulturelles Erbe - das Ensemble
"Klassisches Weimar" - durch das Welterbekomitee der UNESCO auf seiner
23. Sitzung am 2. Dezember 1998 in die Liste des Erbes der Welt
aufgenommen wurde.

Der Entwurf stammt von Dietrich Dorfstecher aus Berlin.

Die Bildseite greift das Thema "UNESCO Welterbe - Klassisches Weimar"
durch die Auswahl verschiedener charakteristischer Architekturelemente
auf. Dabei wird das bürgerliche dem fürstlichen Weimar, das
intellektuelle dem residenziellen gegenübergestellt. Auf originelle
und überzeugende Weise gelingt es dem Künstler, den Betrachter auch
durch die stark perspektivische Tiefe in den Gesamtzusammenhang des
klassischen Weimar hineinzuziehen.

Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug "BUNDESREPUBLIK
DEUTSCHLAND", die zwölf Europasterne, die Wertziffer mit der
Euro-Bezeichnung sowie die Jahreszahl "2006" und - je nach Münzstätte
- die Münzzeichen "A", "D", "F", "G" oder "J". Der Münzrand wird
geriffelt ausgeführt.

Die Münze soll aus Feingold (999,9 Tausendteile) bestehen. Ihr Gewicht
wird 15,5 Gramm betragen, und sie wird einen Durchmesser von 28 mm
aufweisen.

Es ist vorgesehen, die Goldmünze zu gleichen Teilen von den
Staatlichen Münzstätten in Berlin, München, Stuttgart, Karlsruhe und
Hamburg in Stempelglanzausführung prägen zu lassen und sie im Oktober
2006 auszugeben.
 

Marvek

Mitgliedschaft beendet
Registriert
09.07.2002
Beiträge
2.230
Punkte Reaktionen
0
Sehr schön Und ist schon etwas über die (erhöhte?) Auflage bekannt ?
 
Registriert
05.01.2002
Beiträge
1.194
Punkte Reaktionen
29
Website
Website besuchen
Marvek schrieb:
Sehr schön Und ist schon etwas über die (erhöhte?) Auflage bekannt ?
Wieso erhöht? Der Trend ging ja eher in die andere Richtung (von dem Fußball-Goldie mal abgesehen).
Aber die Auflage wird wohl so früh noch nicht festgelegt werden...


Gruß,
Thomas
 
Registriert
30.06.2002
Beiträge
4.515
Punkte Reaktionen
156
Website
Website besuchen
Ebay Username
eBay-Logo royalrec
Na ja, was wird auf der Münze wohl drauf sein, bei Weimar?? Goether und Schiller und das Rathaus... irgendwie doch logisch, oder?
 

Golden-Lord

Moderator
Teammitglied
Registriert
12.01.2005
Beiträge
2.323
Punkte Reaktionen
73
mal ne andere frage, was haben die 100 euro für einen genauen goldwert? also mit den aktuellen goldpreisen? so in etwa... dann die andere frage, hat jemand noch nen 100er den er mir für den ausgabepreis überlassen würde? (BRD)

danke schonmal!!!
 
Registriert
05.01.2002
Beiträge
1.194
Punkte Reaktionen
29
Website
Website besuchen
Golden-Lord schrieb:
mal ne andere frage, was haben die 100 euro für einen genauen goldwert? also mit den aktuellen goldpreisen? so in etwa... dann die andere frage, hat jemand noch nen 100er den er mir für den ausgabepreis überlassen würde? (BRD)

Kannst du dir doch einfach ausrechnen... Kurse gibt´s z.B. im Videotext (ARD, ZDF, etc.) oder bei <a href="http://www.onvista.de">Onvista</a>.

Aber ok:

Goldpreis momentan 440 US-Dollar, Euro momentan 1,34 US-Dollar, ergibt für ´ne halbe Unze Gold 440/2/1,34 Euro... also ca. 164 EUR.

Zum Ausgabepreis gibt´s den auch bei Ebay, wenn sich jemand die Gebühren sparen will, wird derjenige sich wohl melden, aber eigentlich sind hier Kauf-/ Verkaufsangebote nicht unbedingt angebracht...


Gruß,
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben