www.honscha.de

109. Münzenbörse Hannover, 1. Mai 2019

Dieses Thema im Forum "Sammlertreffen" wurde erstellt von moppel65, 7. März 2019.

  1. coinsman

    coinsman Registered User

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    634
    Ebay Username:
    eBay-Logo rot3330


    Hey Sascha,
    meinem Eindruck nach ist die Händleranzahl gleich geblieben. Diesmal ist mir nur angenehm aufgefallen
    das das Angebot reichhaltiger war und dafür weniger Euromünzen. Auch habe ich diverse Grabbelkisten gesehen welche sonst auch weniger vorhanden waren. Etliche Händler hatten Münzen dabei welche ich sonst eigentlich seltener sehe.
    Ich fand sie diesmal sehr positiv und das mit diesen Hackenporsche Leuten hast Du überall. Es entzieht sich mir völlig weshalb man einen Reisekoffergroßen Trolli hinter sich herziehen muss.
    Gruß
    Holger
     
    Onkel Sam gefällt das.
  2. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.699
    Zustimmungen:
    7.571
    Jaja, die Pinkelpause der kleinen Reisegruppe hat useren hervorragenden Kutscher etwas entnervt. Ich war daran Schuld.
    Die beiden großen Becher Kaffee zum Frühstück wollten unbedingt raus. :oops:

    Mir hat die Börse auch wieder sehr gut gefallen. Eine große Bandbreite an Münzen wurde angeboten und ich haben dementsprechend auch reiche Beute gemacht.
    Sage und schreibe sechs Forumler haben sich zum Treffen ohne Bockwurst eingefunden. Das waren schon mal deutlich mehr.
    Schön war's trotzdem.

    Hier noch das Gruppenbild ohne Dame (die hat geknipst):

    IMG_20190501_123854.jpg
     
    Taigawirbel gefällt das.
  3. Babis

    Babis

    Registriert seit:
    2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    12
    Ebay Username:
    eBay-Logo Korimvos
    Moin,

    mein Sohn und mein Enkelsohn haben mich auch überraschenderweise, ganz spontan auf einen Ausflug nach Hannover mitgenommen. Wir kamen erst gegen 11 Uhr an. Zu dem Zeitpunkt schien es recht voll, lichtete sich gegen 13 Uhr wieder. Die Anzahl der Händler zum Vorjahr unverändert, aber genug Angebote und ich will behaupten, dass so ziemlich jeder ein wenig fündig geworden ist. Preise waren durchwachsen, aber durchaus Schnäppchen darunter.

    Foristen bin ich leider nicht begegnet, kenne aber kaum jemanden vom Aussehen, von daher kann es sein, dass ich einfach an den Sammlerkollegen vorbei gelaufen bin :D

    Alles in Allem zufriedenstellend.

    Viele Grüße
    Babis
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden