• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

10€ Gedenkmünzen Deutschland

U

Unregistriert

Guest
Guten Morgen ,
ich habe einen ganzen Koffer voll mit Silbernen 10€ Gedenkmünzen von 2002-2012 von meinem Opa geerbt.
Diese wollte ich nun alle verkaufen und würde gerne wissen was die so wert sind. Ob es sinn mach ale zusammen zu verkaufen oder einzeln.
Wäre super wenn ihr mir behilflich sein könntet.
Mit freundlichen Grüßen
Jenny
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.280
Punkte Reaktionen
8.768
Hallo Jenny

Wenn Du Dir ganz wenig Arbeit machen willst, bring die Silberlinge zur Bank und lass Dir dafür Scheine geben.

Der Silberwert entspricht momentan nicht einmal 7 € pro Münze.

Möglich, dass die eine oder andere Münze bei einem Verkauf etwa mehr als den Nominalwert erzielt, aber das wird die Mühe kaum wert sein.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.830
Punkte Reaktionen
1.355
Hallo Jenny,

vllt gibt es den einen oder anderen Sammler aus dem Forum der bei dir um die Ecke wohnt. Der könnte dir die Münzen eventuell auch abnehmen statt diese zur Bank zu bringen. Somit wäret ihr beide glücklich und zufrieden.
 
Registriert
05.12.2012
Beiträge
1.429
Punkte Reaktionen
450
Hallo Jenny,
wenn du dich hier registrieren würdest, könnte man auch mir dir Kotakt aufnehmen. Hier beißt niemand... ;-)
 
Registriert
12.05.2011
Beiträge
1.203
Punkte Reaktionen
668
Etwas mehr als den Nominalwert gibt es bei ebay schon dafür.
10 Euro | eBay
Bei der Beurteilung der Frage, ob sich der Aufwand nach Abzug der 10% Ebay-Gebühren noch lohnt, spielt sicherlich die Größe des Koffers eine nicht unerhebliche Rolle.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.830
Punkte Reaktionen
1.355
Eher der Zustand der Coins. Aber dazu fehlen leider Fotos damit die Experten hier den Wert einschätzen können.

Aber bevor die zur Bank gebracht werden und dann den unglücklichen Weg der Einschmelzung bei der BUBA gehen würden sich andererseits die Sammler freuen.
 
Registriert
12.05.2011
Beiträge
1.203
Punkte Reaktionen
668
Guten Morgen ,
ich habe einen ganzen Koffer voll mit Silbernen 10€ Gedenkmünzen von 2002-2012 von meinem Opa geerbt.
Diese wollte ich nun alle verkaufen und würde gerne wissen was die so wert sind. Ob es sinn mach ale zusammen zu verkaufen oder einzeln.
Wäre super wenn ihr mir behilflich sein könntet.
Mit freundlichen Grüßen
Jenny

Die Jahrgänge 2011 (bis auf die Liszt) und 2012 sind übrigens in der "Normal-Prägung" (Stempelglanz) nicht aus Silber, sondern aus Kupfer/Nickel. Hier dürfte sich ebay auf keinen Fall lohnen, also entweder Weitergabe zum Nominal oder Bank.
Anders sieht es aus, wenn es sich um Spiegelglanz-Prägungen handelt (hier sind die o.a. mit einer Silber 625-Punze versehen). Die bringen bei ebay wieder mehr als den Nominalwert.
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.280
Punkte Reaktionen
8.768
...Wäre super wenn ihr mir behilflich sein könntet....

Leute, der Gast /die Gästin (???) erhofft sich hier Hilfe.
Was ich hier viel zu viel zu lesen bekomme, ist der Versuch, es nicht dem Gast einfach zu machen, sondern diese ach so heiß begehrten Stücke irgendwie in Sammlerhände zu schubsen.

@Jenny
10 € sind 10 €. 50 von diesen Dingern sind 500 Euro. Wenn Du ganz viel Langeweile und ganz viel Geldnot hast, machst Du mit viel Glück vielleicht 550 € daraus. Mit ganz viel Pech verkaufst Du die Münzen bei ebay für 500 € und zahlst Gebühren.
Ist Deine Entscheidung. Meinen Tipp hast Du schon weiter oben gelesen.

@ alle anderen
Freut Euch doch, wenn immer mehr von den Stücken eingeschmolzen werden. Vielleicht sind sie bei Euren Enkeln mal richtig selten und viel Geld wert.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.830
Punkte Reaktionen
1.355
Hallo Tom,

wir haben keine Info über die Münzen. Einzelmünzen, Rückläufer, oder Blister der VfS. Letztere würde ich nie und nimmer bei der Bank abgeben und mir den Nominalwert der Münzen auszahlen lassen.

"Wenn Du Dir ganz wenig Arbeit machen willst, bring die Silberlinge zur Bank und lass Dir dafür Scheine geben."

Wir alle schrieben nur bevor die zur Bank gehen sollte die Münzen ein Sammler bekommen. Das der Wert steigt, blos weil viele in die Schmelze gehen ist doch Murks. Neueinsteiger der jüngeren Generation sollen doch nicht bluten müssen oder abgeschreckt werden, sonst sterben die Sammler eines Tages aus. Mit wem willste dann noch tauschen?
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.280
Punkte Reaktionen
8.768
... Das der Wert steigt, blos weil viele in die Schmelze gehen ist doch Murks...

Nöö, das ist kein Murks, es dauert halt nur ein paar Generationen lang.

Zum Rest:
ein Koffer voll 2002-2012... Da ist bei mir 99 %ige Sicherheit, dass es sich um stinknormale 10er von der Kasse an Opa's Bank handelt.
Sollte ich mich irren, nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil von dem, was ich bisher hier geschrieben hatte.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet