www.honscha.de

1870er Münze Wilhelm I

Dieses Thema im Forum "Altdeutschland" wurde erstellt von Niels, 11. Dezember 2001.

  1. Niels

    Niels

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0


    Hallo habe eine Münze (Mark?) Es ist kein Wert drauf, glaub ich...auf der einen Seite der Kaiser(glaub ich), und am Rand steht Wilhelm 1 Kaiser der Deutschen, auf der anderen Seite steht "Wir wollen ...sein...ein einig" auf drei ver. Bannern... dann noch "Brüder" und Sachen die ich nicht lesen kann. alles sehr stark ausgearbeitet, hat einen Durchmesser von ca.2,5cm (geschätzt, hab grad kein Linieal). Was ist sowas wert? Danke
     
  2. Ralf

    Ralf

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kaisermedaille

    Das ist leider keine Münze, sondern eine Medaille entweder auf den Sieg über Frankreich 1870/71 oder auf die Kaiserproklamation am 18.1.1871. Der Text beschwört in Schillers Worten die Einheit der Nation ("Wir wollen sein ein einzig Volk von Brüdern..." - Rütli-Schwur aus "Wilhelm Tell"). Solche Medaillen gab es im Kaiserreich öfter. Sie sind wohl die Vorläufer der heutigen Medaillen, die zu allen möglichen Anlässen als angeblich wertvoll auf den Markt geworfen werden, derzeit zum Gedenken an die Mark und den Euro. Wahrscheinlich ist auch Dein Stück eher schön als wertvoll, aber es gibt auch hier im Forum Leute, die an Medaillen interessiert sind, vielleicht kann da jemand noch was sagen.

    Gruß - Ralf
     
  3. Niels

    Niels

    Registriert seit:
    2001
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Meine Münze

    Ich glabe ich behalte sie dann lieber, sieht sehr schön aus. Danke dir,

    Niels



    ...die Welt ist bunt
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden