• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

1875 J

Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.042
Punkte Reaktionen
9.859
Dank des Neuzuganges von vergangener Woche, ist der Jahrgang 1875 J nun komplett:
1875 J 01.JPG
1875 J 02.JPG
 
Registriert
21.05.2015
Beiträge
1.474
Punkte Reaktionen
1.423
Wow, Gratuliere.
Ein wahres Erfolgserlebnis.
Du sammelst alle J und auch dazu jeden Jahrgang?
Respekt
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.801
Punkte Reaktionen
5.629
Sammelst oder suchst Du speziell nach Jahrgängen aus dem Kaiserreich? Ich finde einen solchen "Jahrgangs-KMS" inkl. den Goldmünzen hochinteressant. Kennt man ja eher aus dem Bereich der modernen Münzen.

Als reiner Typensammler wüsste ich jetzt nicht einmal, ob ich mir aus dem Badischen ebenfalls solch einen jahrgangsreinen "KMS" zusammenstellen könnte.
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.042
Punkte Reaktionen
9.859
Nein, ich belasse es bei diesem einen Jahrgang, den ich besonders interessant finde, da er der Erstjahrgang der gegen Ende 1874 (neu)errichteten Hamburger Münze ist. Die Idee, so einen " KR- KMS " zusammenzustellen, entstand eigentlich dadurch, dass ich mir überlegte, wie ich die Kleinmünzen mit dem kleinen Adler in meiner Sammlung haben möchte.Da ich mich bei den Kleinmünzen mit grossem Adler für den Jahrgang 1905 A entschieden hatte und zugleich eine besondere Vorliebe für die Hamburger Reichsmünzen hege, bot sich das Jahr 1875 an.
 

B555andi

Moderator
Teammitglied
Registriert
18.02.2004
Beiträge
6.801
Punkte Reaktionen
5.629
Lagerst Du diese unterschiedlich großen Münzen gemeinsam in Deiner Sammlung oder handelt es sich um eine "virtuelle" Zusammenstellung?
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.042
Punkte Reaktionen
9.859
Lagerst Du diese unterschiedlich großen Münzen gemeinsam in Deiner Sammlung oder handelt es sich um eine "virtuelle" Zusammenstellung?

Das " Gruppenbild " habe ich extra für die Photos arrangiert, ansonsten bewahre ich die Münzen nach Jaegernummern sortiert auf. ( Zumindest fast; die mit dem Konterfei des Kaisers geprägten Doppelkronen liegen ebenfalls unter Hamburg. )
 
Registriert
11.09.2009
Beiträge
11.042
Punkte Reaktionen
9.859
Wäre eine Vorliebe für Braunschweig u. Lüneburg nicht angebrachter? ;)

Leider (oder zum Glück ? ) gibt es wenig Br. u. Lün. Herzog Wilhlem ( nicht Wilhem Herzog, wie er auf Ebay manchmal genannt wird ) hätte sicher gut auf einem Fünfmarkstück ausgesehen, mir wird jedoch schlecht, wenn ich mir den ( rein theoretischen ) Preis vorstelle.
Doch wer aus Lün. stammt, fühlt sich ohnehin weniger dem Welfen, als der Hanse verbunden, der Lüneburg ab 1363 angehörte: Hansestadt Lüneburg
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
10.07.2011
Beiträge
1.484
Punkte Reaktionen
686
Ebay Username
eBay-Logo real_navada
Ich finde diese "Jahrgangssätze" sehr spannend und handhabe das bei meiner bescheidenen Sammlung auch so. Welches war denn Dein letzter Zugang?
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet