2 € / 5 € / 10 €: Übersicht der mehrjährigen Verteilung der Prägestätten auf die BuBa-Filialen

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.219
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
EDIT: Beitrag am 03.10.2020 überarbeitet:

Hier findet ihr eine Übersicht, aus der ihr entnehmen könnt, wie die Verteilung der Prägestätten und damit die Verfügbarkeit (für Privatkunden!) der deutschen Polymer- sowie 2-€-Gedenkmünzen auf die und in den verschiedenen Bundesbankfilialen in der jüngeren Vergangenheit geregelt war. So können die "Jäger und Sammler" unter uns gezielt einzelne BuBas aufsuchen (lassen), um fehlende Prägezeichen zu komplettieren.

Aufgenommen in diese Gegenüberstellung sind aktuell 13 Münzenausgaben von 2014 bis 2020.

Diese Übersicht verdanken wir den Meldungen der Forummitglieder - danke dafür! Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Irrtümer sind vorbehalten. Es kann immer sein, dass die BuBas ihre verfügbaren Münzausgaben im Laufe der Ausgabezeit durch Nachlieferungen ändern und diese Änderungen hier nicht erfasst sind.

Bis auf wenige Ausnahmen variieren die zur Verfügung gestellten Prägestätten bei den Bundesbankfilialen über die Jahre wenig bis stark. Auffällig ist, dass einige Prägestätten pro Jahr seltener den Direktsammlern angeboten werden. Einen einheitlichen Verteilungstrend (z.B. Ortsnähe zur Prägestätte) kann ich bisher jedoch nicht immer feststellen.

Aber seht selbst:

BuBa1.jpg
BuBa2.jpg


Ich werde nach Abschluss weiterer Erhebungen diese Übersicht aktualisieren und ergänzen.


Als Quellen der Erhebung dienten mir diese Threads:

Welchen Buchstaben bei 2014 Deutschland gab es bei euch?
5 € 2016: Wo wird welches Münzzeichen/Farbe ausgegeben?
5 € 2017: Wo wird welches Münzzeichen/Farbe ausgegeben?
BuBa: 2CC "Charlottenburg" - Welche BuBa hat welche Prägestätte?
BuBa: 2CC "Helmut Schmidt" - Welche BuBa hat welche Prägestätte?
BuBa: 5 € 2018 "Subtropische Zone" - Welche BuBa führt welche Prägestätte?
BuBa: 2CC "Bundesrat" - Welche BuBa führt welche Prägestätte?
BuBa: 10-€-Polymer "In der Luft" - Welche BuBa führt welche Prägestätte?
BuBa: 5-€-Polymer "Gemäßigte Zone" - Welche BuBa führt welche Prägestätte?
BuBa: 2-€-Gedenkmünze "30 Jahre Mauerfall" - Welche BuBa führt welche Prägestätte?
BuBa: 2-€-Gedenkmünze "Brandenburg" - Welche BuBa führt welche Prägestätte?
BuBa: 5-€- und 10-€-Polymermünzen - Welche BuBa führt welche Prägestätte(n)
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.219
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
EDIT: Nun auch mit 2CC "Bundesrat"

Hier die aktuelle Anzahl (BuBa-Filialen mit jeweiliger Prägestätte, für Privatkunden):

Screenshot (38).png


Anmerkung: Stand 05.02.2019
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.219
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Eine Erkenntnis aus obiger Erhebung:

Wir brauchen mehr Foristen im Raum Freiburg! ;)
 
Registriert
16.02.2017
Beiträge
48
Punkte Reaktionen
38
Hallo,

ich hatte vor einiger Zeit auch schon mal eine Gegenüberstellung gemacht. Die Daten stammen alle aus diesem Forum. Vielleicht hilft es Euch. Ich habe die Daten auch von den 2€ und 5€ danach und kann sie einfügen, wenn es gewünscht wird.

Wo wurde was ausgegeben? (Münzzeichen)

Gruß
Hansestadt
 
Registriert
02.05.2017
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Schöne Übersicht. Da Ludwigshafen bei den beiden 2018er 2CC noch fehlt: Dort gibt es zur Zeit bei beiden 2ern „G“. Ob dies aber schon zu Beginn so war kann ich leider nicht sagen.

Grüße
 
Registriert
01.02.2015
Beiträge
583
Punkte Reaktionen
165
Zu den 5€ aus 2018:
In Düsseldorf und Köln gab es jeweils A und J und
Auskunft leider aus zweiter Hand: In Karlsruhe gab es wohl auch mal F und G in der Ausgabe​
 
Oben