• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

2 EUR-Fehlprägung unbekannter Herkunft

Registriert
26.12.2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen und zunächst noch frohe Weihnachten,

ich habe über die Feiertage meine Sparbüchse gezählt und dabei die Münze im Anhang entdeckt.

Auffällig ist, dass auf die "klassische" 2 EUR-Aufschrift fehlt. Zudem sind die beiden Seiten auch versetzt, was im Video gut zu sehen ist. Weiter konnte ich die Schrift leider nicht entziffern und daher auch keinem Euro-Land zuordnen.


Über weitere Info wäre ich den Kennern sehr dankbar.

Besten Dank in die Runde...
 

Anhänge

  • IMG_20201226_182142.jpg
    IMG_20201226_182142.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 22
  • IMG_20201226_182152.jpg
    IMG_20201226_182152.jpg
    909 KB · Aufrufe: 19
Registriert
02.05.2012
Beiträge
2.373
Punkte Reaktionen
1.022
Das ist keine Fehlprägung, geschweige denn eine Euro-Münze, sondern schlicht und einfach eine 10-Baht-Münze aus Thailand.
 
Registriert
23.01.2003
Beiträge
399
Punkte Reaktionen
466
Wenn kein Euro drauf steht, ist es auch kein Euro und keine Fehlprägung !

Diese Münze stammt aus Thailand.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet