2 Euro Deutschland 2002 Prägeschwäche? FEHLPRÄGUNG?

Registriert
24.08.2020
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Wie wir alle ja wissen sind Fehlprägung ja genau definiert, jedoch
Legt das immer jeder aus wie er will
Und jeder ist der Nummer 1 Spezialist dazu.

Ich habe hier eine Münze aus Deutschland 2002 die Prägeschwächen aufweist
Auf der Vorderseite bei dem Schriftzug Euro und Italien ist der Stiefel sehr schwach sowie keine
Ländergrenzen
Rückseite bei den Krallen unten links sowie das Auge



Kann mir jemand dazu was sagen?
Die Häufigkeit dieses Fehlers den aktuellen Wert
Sammelwürdig ?


Liebe Grüße
 

Anhänge

  • IMG-20200824-WA0002.jpg
    IMG-20200824-WA0002.jpg
    157,4 KB · Aufrufe: 101
  • IMG-20200824-WA0003.jpg
    IMG-20200824-WA0003.jpg
    186,8 KB · Aufrufe: 101
Registriert
24.08.2020
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hier die Rückseite
 

Anhänge

  • IMG-20200824-WA0007.jpg
    IMG-20200824-WA0007.jpg
    186,7 KB · Aufrufe: 78
  • IMG-20200824-WA0005.jpg
    IMG-20200824-WA0005.jpg
    231,2 KB · Aufrufe: 81
Registriert
09.01.2012
Beiträge
2.221
Punkte Reaktionen
698
Das ist keine Prägeschwäche, sondern schlicht und einfach Abnutzung durch Umlauf.
Wert steht drauf.
Es gibt Millionen von besser erhaltenen 2€ die man sich in die Sammlung legen kann.

Gruß
 
Registriert
24.08.2020
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Das ist keine Prägeschwäche, sondern schlicht und einfach Abnutzung durch Umlauf.
Wert steht drauf.
Es gibt Millionen von besser erhaltenen 2€ die man sich in die Sammlung legen kann.

Gruß

Sorry aber da muss ich widersprechen, Abnutzung in dieser art ist nicht möglich
Da nur diese Stellen dort betroffen sind und stellen die höher gelegen sind sind klar und deutlich geprägt und
Nicht abgenutzt das widerspricht also einer Abnutzung.
Siehe Auge, Siehe Italien.
Das macht keinen Sinn
 
Registriert
10.11.2019
Beiträge
286
Punkte Reaktionen
120
Sorry aber da muss ich widersprechen, Abnutzung in dieser art ist nicht möglich
Da nur diese Stellen dort betroffen sind und stellen die höher gelegen sind sind klar und deutlich geprägt und
Nicht abgenutzt das widerspricht also einer Abnutzung.
Siehe Auge, Siehe Italien.
Das macht keinen Sinn
das macht schon Sinn, da eine Abnutzung niemals über die gesamte Fläche gleichmäßig erfolgt
 
Registriert
24.08.2020
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
das macht schon Sinn, da eine Abnutzung niemals über die gesamte Fläche gleichmäßig erfolgt
Ja nicht über die gesamte jedoch über die Jahre nur an diesen Stellen erscheint mir merkwürdig

Jedoch lieben dank für eure Antworten, ich werde sie zu schätzen wissen.
 
Registriert
05.01.2006
Beiträge
1.153
Punkte Reaktionen
194
Wie auch bei den Fragen in den anderen Beiträgen: Solche Kleinigkeiten sind für den Sammler ohne Bedeutung und auch ohne besonderen Wert. Leider ist ebay voll von solchen Angeboten, mit Fotos, auf denen jede vermeintliche Abweichung rot eingekreist ist und ich als Sammler mich immer ärgere, dass ich mich durch den ganzen Schrott durcharbeiten muss um ggf. mal wirklich was Interessantes zu finden. Kaufen tut so was aber eh keiner der Ahnung von Münzen hat.
 
Registriert
02.02.2010
Beiträge
275
Punkte Reaktionen
148
da dürfen wir uns bei den ganzen Betreiber unzähliger News-Seiten bedanken, die für ein paar Klicks eben immer wieder Titel wie "Wenn sie diese Münze in ihrem Geldbeutel haben dann..." auf ihre Landingpages stellen
 
Oben