www.honscha.de

2 Euro Fehlprägung mit Bitte um Wertanalyse

Dieses Thema im Forum "Euro Umlaufmünzen" wurde erstellt von Marie Wagner, 4. Juli 2019.

  1. Marie Wagner

    Marie Wagner

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0


    Einen schönen Tag an Alle,

    ich habe ein in meinen Augen einzigartiges 2-Euro-Exemplar im Sinne einer Fehlprägung entdeckt. Ich würde gerne hier eine Einschätzung der Community einholen.

    Vielen Dank und herzliche Grüße,

    Marie Wagner


    I. Infos zur Adlerseite:

    1. Kreisumspannender fehlgestanzter Innenrand. An der schmalsten Stelle etwa 0,1 mm, an der breitesten Stelle etwa 0,9 mm.

    2. 12 abgeschnittene Sterne (Schätzwerte, Schnitt in der Tiefe von):

    1 Uhr: Außenkante
    2 Uhr: 0,2 mm
    3 Uhr: 0,3 mm
    4 Uhr: 0,4
    5 Uhr: 2 Zacken, 0,3 mm
    6 Uhr: 0,5 mm
    7 Uhr: 2 Zacken komplett abgeschnitten
    8 Uhr: 1 Zacke komplett abgeschnitten
    9 Uhr: 0,4 mm
    10 Uhr: 0,25 mm
    11 Uhr: Außenkante
    12 Uhr: linke untere Zacke verschwimmt mit dem Rand

    3. Zunge des Adlers liegt sehr nah an der "Unterlippe"

    II: Infos zur Wertseite:

    1. Doppelter Rand = "Treppe"

    2. Vmtl. leichtes Spiegelei : daraus O auf Pille, obere Sternreihe verschoben, untere Striche abgeschnitten, Ziffer 2 um mehr als 2 mm abgeschnitten

    3. Vmtl. maschinäre leichte Einkerbung über 4 mm von 17h26 bis 18h32

    4. Vmtl. maschnäre tiefe Einkerbung über 2 mm auf ca. 18h35: Einkerbung auf Randkante


    III: Infos zur Randseite:

    1. Schriftzug in der Höhe verschoben: EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT ADLER

    -> das UND nach RECHT ist am höchsten um ca. 1 mm nach oben versetzt und läuft ab dieser Höhe abwärts mit den nachfolgenden Lettern schief

    2. Adler "verstanzt"
     

    Anhänge:

  2. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    10.259
    Zustimmungen:
    9.464
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Ich kann an der Münze nichts für mich Sammelwürdiges erkennen. Für mich ist sie nur 2 € wert.
     
  3. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    143
    Exakt und genau 2€ wert. 2014er sehen fast alle so aus
     
  4. Marie Wagner

    Marie Wagner

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Numisfreund und Stroop,

    vielen Dank für die Antworten! Da haben wir aber einen ganz schönen batzen Zeit verschwendet... Dank diesem Link:

    Nochmals vielen Dank und alles Gute,

    L. Marie
     
  5. stroop

    stroop

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    143
    :eek2: Ohnein, 79.000€!
    Warte, ich hab noch ein tolles Video von dem Channel:



    Vielleicht bist du dann ja bald 1.079.000 € reicher, wenn du die auch noch hast!

    Aber du hast recht, Zeit wurde definitiv verschwendet!

    Auf jeden Fall viel Erfolg beim Verkauf ;)

    p.s.:

    Vielleicht schaust du auch noch mal beim ebenfalls unglaublich seriösen Partnerchannel rein - zumindest haben die beiden verdächtig ähnliche Logos am Anfang der Videos



    Da gibts aber nur 1000€, ist es vielleicht nicht wert...
     
  6. Marie Wagner

    Marie Wagner

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    :) Bitte nimm´ doch Rücksicht auf mein diesbezüglich arg strapaziertes Sarkasmusrepertoire! Hmpf!

    Danke nochmals. Alles Gute.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden