www.honscha.de

2 euro Griechenland mit blättrigen Erhöhungen fehlprägung?

Dieses Thema im Forum "Fehlprägungen, Varianten und Variationen" wurde erstellt von Heikeveldmann, 26. Februar 2020.

  1. Heikeveldmann

    Heikeveldmann

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo Heikveldman-0


    Hallo zusammen. Keine Ahnung ob ich hier richtig bin. Habe ne 2 euro münze aus griechenland mit blättrigen Erhöhungen. Würde gerne wissen ob sie was wert ist. Ein Anbieter bei ebay hat sie im Angebot und will wahnsinnig viel Geld dafür haben. Lg
     

    Anhänge:

  2. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    208
    Hallo,

    meiner Meinung nach ist hier eine Chromablösung vom Stempel die Ursache.
    Könnte ich dein Bild verwenden?
    Viele Grüße
     
  3. Heikeveldmann

    Heikeveldmann

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo Heikveldman-0
    Danke für deine Antwort. Natürlich kannst du mein Bild verwenden.
     
  4. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    208
    Vielen Dank.
     
  5. FooFighter

    FooFighter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.773
    Zustimmungen:
    5.286
    Ebay Username:
    eBay-Logo pedri1610
    Ja, der "werte Herr" hatte hier kürzlich auch im Forum geschrieben und zur allgemeinen Belustigung beigetragen. Allerdings finde ich den Thread nicht mehr. Vermutlich wurde er gelöscht. Schade eigentlich. War sehr unterhaltsam.

    Allerdings bin ich bei der Suche nach dem Thread auf einen anderen aus dem Jahr 2006 gestoßen. Wusste gar nicht, dass dieses Thema damals schon aufkam.

    2 Euros 2002S Griechenland Vertiefungen im Ring
     
  6. varukop

    varukop

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.415
    Zustimmungen:
    1.770
    Moin Moin,

    sowohl die aktuell eingestellte als auch die Münze im link zeigen sehr deutlich größerflächige und erhabene Zusätze im Münzbild. Es handelt sich in beiden Fällen um "Chromablösungen" aus der entsprechenden Oberflächenveredelungsschicht des jeweiligen Prägestempels, wobei sich auf dem Stempel die dafür erforderlichen Vertiefungen ergeben.
     
  7. Heikeveldmann

    Heikeveldmann

    Registriert seit:
    2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo Heikveldman-0
    Danke für die Erklärung worum es sich handelt.
    Ist die münze jetzt mehr wert, als 2 euro ?
     
  8. varukop

    varukop

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.415
    Zustimmungen:
    1.770
    Moin Moin,

    das wird man nur feststellen, wenn es einem gelingt, einen auch an solchen "Kleinigkeiten" bei den Fehlprägungen interessierten Sammler ausfindig zu machen.
    Evtl. über eine Auktion mit "kleinem" Startpreis wie z. B. 3 Euro !? Ob sich der Aufwand lohnt, wird sich erst im Nachhinein zeigen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden