• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

2 Euro Monometall

Registriert
17.07.2009
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
34
Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe eine zwei Euro Münze Monometall von 2008.
Meine Frage dazu ist, wie es zu dem sichtbaren Aufwurf an der Stelle, wo sonst die Pille und der Ring aufeinander treffen, kommt. Drückt sich das Material beim Fließen etwas nach oben und presst sich in den Stempel?
Ich bin gespannt auf eure Erklärungen.

Liebe Grüße
Karsten

Mono.jpg
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.171
Punkte Reaktionen
6.380
Das dürfte durch Stempelverschleiss kommen. Ich stell mir das so vor, die Stempel "leiern" einfach im laufe des Stempellebens aus, an dem Übergang der beiden Materialien.
 

michel008

Schrottsammler
Teammitglied
Registriert
16.07.2004
Beiträge
2.349
Punkte Reaktionen
1.419
Ja, zwische Pille und Ring ist immer ein Spalt. Der "prägt" sich halt mit der Zeit in den Stempel ein. Kommt dann eine Monometallronde zzr Prägung sieht man diesen Phantomring.
 
Registriert
17.07.2009
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
34
Vielen Dank für die Antworten, das habe ich mir so gedacht.
 

michel008

Schrottsammler
Teammitglied
Registriert
16.07.2004
Beiträge
2.349
Punkte Reaktionen
1.419
Alle 2008er J Monometaller weisen diesen Phantomring auf. Hab bisher 4 oder 5 Stück vorliegen gehabt.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet