www.honscha.de

2 Euro Münze - innen Silber, außen Gold

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von Marco1990, 30. August 2019.

  1. Marco1990

    Marco1990

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0


    Hallo zusammen,

    meine Mutter hat eine 2 Euro Münze aus ihrem Geldbeutel gefischt. Daher wollte ich hier mal fragen, was es mit dieser merkwürdigen Münze auf sich hat. Ist das eine bekannte Fälschung oder eine Art Sonderedition?

    Konnte weder hier über die Suchfunktion noch über Google eine vergleichbare Münze finden.

    Sonstige Details: Sie ist gleich groß und schwer (Waage springt zwischen 8 und 9 Gramm hin und her) wie eine normale 2 Euro Münze. Hab bei zwei Bildern eine deutsche 2 Euro Münze als Vergleich daneben gelegt.

    Bild 1 Back.png Bild 1 Front.png Bild 2 Front.png Bild Vergleich Größe 1.jpg Bild Vergleich Größe 2.jpg

    Bin gespannt, ob mir hier jemand helfen kann.
     
  2. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    162
    Hallo,

    deine Beschreibung üner die Ermittlung des Gewichtes zeigt, dass die Waage völlig ungeeignet ist. Versuche doch mal eine bessere Waage zu finden oder vielleicht mal in einer Apotheke zu fragen ob sie dir das Stück kurz wiegen könnten.
    Weiter wäre die magnetische Reaktion im Vergleich zu einem anderen 2€ Interessant. Bitte mit einem kleinen Magneten damit Ring und Pille getrennt bewertet werden können.
    An eine Fälschung denke ich im Moment eher nicht sondern eher an was anderes.
     
  3. Marco1990

    Marco1990

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ja, dass meine normale Küchenwaage dafür zu ungenau ist, dacht ich mir fast, aber das ungefähre Gewicht hilft vielleicht auch schon mal weiter. Werde die Münze aber nochmal genauer wiegen und auch den Magnettest machen und meine Ergebnisse dann hier posten.
     
  4. Marco1990

    Marco1990

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also kurzes Update: Die Münze wiegt laut Apotheke 8,40 Gramm. Ist das genau genug?
    Bezüglich Magnettest: Die Münze ist mittig leicht magnetisch, also der Magnet hält, aber wenn man wackelt fällt die Münze ab und außen ist sie nicht magnetisch. Ich hab eine original 2 Euro Münze auch mit dem Magnet getestet und keinen Unterschied zu meinem seltsamen 2 Euro Stück feststellen können.

    Bringen euch die neuen Infos weiter?
     
  5. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    162
    Ich hätte eigentlich mit mehr Abweichungen gerechnet, aber gut.
    Ich würde hier stark zu einer artfremden Ronde tendieren. Ich hab selber ähnliches aber leider bis jetzt auch nie herausgefunden was das für Ronden dann sind.
    Vielleicht kann ja noch jemand anderes was dazu sagen. Vielleicht kenn ja jemand sogar solche Stücke aus Finnland.
     
  6. michel008

    michel008 Schrottsammler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    1.315
    Das ist einfach nur eine verfärbte Münze. Nicht mehr und nicht weniger.

    Auf keinen Fall eine artfremde Ronde! Leider!

    Beste Grüße
    michel008
     
    BGK gefällt das.
  7. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    162
    Servus michel008,

    meinst du? Ok
    Wie haben die das wohl so gut hinbekommen? Scharf kontuiert und auch im Glanz ganz gut.
     
  8. BGK

    BGK

    Registriert seit:
    2016
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    162
  9. Marco1990

    Marco1990

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Michel,

    wie hat sich die Münze so gleichmäßg verfärbt? Denkst du da wurde nachgeholfen oder wie passiert sowas?
    Und wieso verfärbt sich das innere von Gold zu Silber und das äußere von Silber zu Gold, quasi eine Art Umkehr? Das wirkt irgendwie zu perfekt um durch Zufall entstanden zu sein in meinen Augen.
     
  10. Marco1990

    Marco1990

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Verfärbungen in deinem verlinkten Thread sind ja alle ziemlich blass und nicht so einheitlich im Vergleich zu meiner Münze. Bin mir nicht sicher, ob das genau das gleiche Phänomen ist.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden