2 Euro Münzen

Mitglied seit
25.11.2013
Beiträge
170
Punkte für Reaktionen
169
Du hast schon Recht. Ich denke auch manchmal so. Der riesige Unterschied ist aber, dass wir das Thema Numismatik zu nem tollen aber auch finanziell anspruchsvollen Hobby gefunden haben. Und natürlich denken die Leute oft, dass alte Münzen automatisch teuer sind. Und der Vergleich hinkt ja ein wenig, weil wir das Thema durch nen anderen Blickwinkel betrachten. Von daher bin ich idR immer human und toleriere es, wenn Leute da ein wenig als Laie ankommen. Vom Thema Autos habe ich zB Null Ahnung. Aber ich versuche bei Kauf oder Verkaus nicht zu feilschen, weil ich einfach schlichtweg keine Ahnung habe.

Wie dem auch sein. Ich finde es cool, wenn Leute beginnen sich dafür zu interessieren. Ich meine nur, dass, wenn man so ein kompliziertes Hobby beginnt, auch auf jeden Fall entsprechende Literatur braucht. Denn so ne Bücher, wie Montenegro/Italien, Sieg/Dänemark, Beckenbauer/Regensburg sind, meiner Meinung nach, unverzichtbar. Daher verstehe ich nicht, warum Leute Numista und Cata wiki so cool finden.
 

BGK

Mitglied seit
08.07.2016
Beiträge
1.138
Punkte für Reaktionen
233
Du hast schon Recht. Ich denke auch manchmal so. Der riesige Unterschied ist aber, dass wir das Thema Numismatik zu nem tollen aber auch finanziell anspruchsvollen Hobby gefunden haben. Und natürlich denken die Leute oft, dass alte Münzen automatisch teuer sind. Und der Vergleich hinkt ja ein wenig, weil wir das Thema durch nen anderen Blickwinkel betrachten. Von daher bin ich idR immer human und toleriere es, wenn Leute da ein wenig als Laie ankommen. Vom Thema Autos habe ich zB Null Ahnung. Aber ich versuche bei Kauf oder Verkaus nicht zu feilschen, weil ich einfach schlichtweg keine Ahnung habe.

Wie dem auch sein. Ich finde es cool, wenn Leute beginnen sich dafür zu interessieren. Ich meine nur, dass, wenn man so ein kompliziertes Hobby beginnt, auch auf jeden Fall entsprechende Literatur braucht. Denn so ne Bücher, wie Montenegro/Italien, Sieg/Dänemark, Beckenbauer/Regensburg sind, meiner Meinung nach, unverzichtbar. Daher verstehe ich nicht, warum Leute Numista und Cata wiki so cool finden.
Wir reden aneinander vorbei. Wenn jemand Interesse daran hat. Kein Thema. Da macht es auch Spaß und man merkt es sehr schnell an den Kommentaren. Aber man merkt es ebenfalls sehr schnell wenn es nur um den Wert geht. Also muss man schon unterscheiden.
Leihe sein ist kein Problem. Aber nicht wahr haben wollen oder es dann doch vermeintlich besser wissen weil die Antwort nicht gefällt ist was anderes.
 
Mitglied seit
25.11.2013
Beiträge
170
Punkte für Reaktionen
169
Ich weiß doch, was du meinst udn teile das 1 zu 1. Ich glaube halt immer an das Gute im Menschen =) Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, ja ich weiß, aber vlt. kann man solche wie sie auch animieren das Thema an sich cool zu finden =)
 
Mitglied seit
25.11.2013
Beiträge
170
Punkte für Reaktionen
169
Habe erst in nem anderen Kanal hier geschrieben, dass ich drei tolle Krause-Kataloge von 1601/1701/1801–1900 bekommen habe. Zwar von 2005 aber ist ja egal. Mann ey ... die sind so was von interessant. OK ... bei dem tollen Wetter ist Radtour, Wandern und Kumpels treffen cooler. Aber obwohl ich KO war, hab ich da noch bis 5 Uhr geblättert und die Vögel haben schon wieder angefangen zu zwitschern ^^ Der Schön 18. Jh. ist ja schon interessant. Aber vor 1700 war Deutschland noch mehr zersplittert. Da fragt man sich echt, wie die Leute damals gelebt haben. Und wie lässt sich diese extreme Fülle bei den Oben genannten Kanälen überhaupt bedienen? Aber mit sowas wird man die Lady jetzt nicht groß begeistern können ^^
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet