2 Rand (1961-1983) - Auflagen

Registriert
10.06.2009
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Ebay Username
eBay-Logo dalud73
Guten Tag an die Experten, ich habe eine Frage.
Laut mancher Anbieter wurden die 2 Rand-Münzen in geringeren Auflagen geprägt. Z. B.: Republik seit 1960. 2 Rand 1978. Südafrika. Coin coins and medals
Ich habe auch in „Standard Catalog of World Coins 1901-2000, (36 Edition)“ nachgeschlagen und tatsächlich sind die Auflagen auf ersten Blick nicht so hoch wie man sich vorstellen kann (siehe Bild).
Und hier ist die Frage. Handelt es sich bei der "Mintage" vor der Komma tatsächlich um tausende und nicht um die Millionen Exemplare?<!--[if gte mso 9]><xml> <w:WordDocument> <w:View>Normal</w:View> <w:Zoom>0</w:Zoom> <w:HyphenationZone>21</w:HyphenationZone> <w:punctuationKerning/> <w:ValidateAgainstSchemas/> <w:SaveIfXMLInvalid>false</w:SaveIfXMLInvalid> <w:IgnoreMixedContent>false</w:IgnoreMixedContent> <w:AlwaysShowPlaceholderText>false</w:AlwaysShowPlaceholderText> <w:Compatibility> <w:BreakWrappedTables/> <w:SnapToGridInCell/> <w:WrapTextWithPunct/> <w:UseAsianBreakRules/> <w:DontGrowAutofit/> </w:Compatibility> <w:BrowserLevel>MicrosoftInternetExplorer4</w:BrowserLevel> </w:WordDocument> </xml><![endif]--><!--[if gte mso 9]><xml> <w:LatentStyles DefLockedState="false" LatentStyleCount="156"> </w:LatentStyles> </xml><![endif]--><style> <!-- /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman";} @page Section1 {size:595.3pt 841.9pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:35.4pt; mso-footer-margin:35.4pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} --> </style><!--[if gte mso 10]> <style> /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:#0400; mso-fareast-language:#0400; mso-bidi-language:#0400;} </style> <![endif]-->
 

Anhänge

  • rands.jpg
    rands.jpg
    56,1 KB · Aufrufe: 1.403
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.378
Punkte Reaktionen
8.406
Sicher, sind tausende. Das sind ja auch nicht die Bullion Krügerrand Münzen.
 

Gerhard Schön

Moderator
Teammitglied
Registriert
10.02.2005
Beiträge
3.011
Punkte Reaktionen
516
Südafrika S#85

Handelt es sich bei der "Mintage" vor der Komma tatsächlich um tausende und nicht um die Millionen Exemplare?
Diese Auflistung aus dem KM#64 berücksichtigt nur die für Sammler geprägten und in Südafrika verkauften Exemplare. Für den Export als Anlagegold wurden zusätzlich hergestellt:

1962 (1 000 000 Ex.)
1963 (1 000 000 Ex.)
1964 (1 000 000 Ex.)
1965 (200 000 Ex.)
1966 (400 000 Ex.)
1967 (200 000 Ex.)
1968 (200 000 Ex.)
1969 (100 000 Ex.)
1972 (300 000 Ex.)
1973 (356 000 Ex.)
1974 (207 677 Ex.)
1976 (210 274 Ex.)
1978 (200 000 Ex.)
1979 (206 814 Ex.)
1980 (161 353 Ex.)
 
Registriert
01.05.2009
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Interessant..wie sieht es denn bei den 1 Rand Stücken aus? Da sind mir auch nur die Zahlen unter 20`000 pro Jahr bekannt. War das auch ohne die Exportmünzen?:eek2:
 

Gerhard Schön

Moderator
Teammitglied
Registriert
10.02.2005
Beiträge
3.011
Punkte Reaktionen
516
Südafrika S#84

wie sieht es denn bei den 1 Rand Stücken aus?
Von den 1 Rand Stücken wurden folgende Mengen als Anlagegold für den Export geprägt:

1967 (100 000 Ex.)
1969 (100 000 Ex.)
1971 (100 000 Ex.)
1972 (100 000 Ex.)
1980 (92 645 Ex.)
 
Registriert
01.05.2009
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Von den 1 Rand Stücken wurden folgende Mengen als Anlagegold für den Export geprägt:

1967 (100 000 Ex.)
1969 (100 000 Ex.)
1971 (100 000 Ex.)
1972 (100 000 Ex.)
1980 (92 645 Ex.)

Super. Besten Dank.:) Im Standard Catalog of Modern World Gold coins war da gar nichts zu finden. Ich wünschte, da gäbe es was besseres ( im weltweiten Bereich )
 
Registriert
16.07.2002
Beiträge
556
Punkte Reaktionen
20
Website
Website besuchen
Könnte mir jemand die Auflagezahlen der 1 Rand Stücke mitteilen? Bedanke mich im voraus.

Mit besten Grüssen, Michael
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet