20 Euro- und 25 Euro-Silbergedenkmünzen Deutschlands: Ausgabetermine und Diskussion

Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.292
Allerdings hätte man meiner Meinung nach bei der Freiburg-Münze noch 100 Jahre warten und somit ein runderes Jubiläum würdigen sollen.
Wir Sammler haben meistens Geduld, aber den Prägeanstalten pressierts halt immer mit ihren Ausgabeanlässen ...
Aha, Du könntest also 100 Jahre warten? ;)
 
Registriert
16.10.2003
Beiträge
1.201
Punkte Reaktionen
618
Meine KSK hat die Münzen ebenfalls heute Morgen bekommen. Ich war zwei Stunden nach Schalteröffnung da, direkt dran und tatsächlich der Erste, der nach den Münzen gefragt hat. Das hat mich dann doch überrascht. Der Schalterbeamte hat die Rolle vor meinen Augen geöffnet.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
1.295
An der Tür war auf einem Aushang zu lesen, dass die beiden 20 Euro Ausgaben am 09. und am 10.07. zu bekommen sind. Wäre ja mal interessant zu erfahren, ob die in der kommenden Woche gar nicht mehr ausgegeben werden.

In Ulm wird man Rollen kommende Woche rausgeben, falls welche übrig bleiben. Da ich für meine Tauschpartner im Ausland mit Hilfe der Familie in 2 Tagen alles zusammen getragen habe bin ich als Kunde bei der BUBA kommende Woche raus.
 
Registriert
25.01.2011
Beiträge
200
Punkte Reaktionen
27
War am Ausgabetag in Frankfurt. Gegen 9Uhr waren ca. 20 Leute in der Schlange. Alle mit Masken und 2m Abstand. Beim Eingang musste man sich an Desinfektionsspender bedienen. Was von einem Mitarbeiter kontrolliert wurde. Nach knapp 20 min bin ich raus.
Die zweite parallele Schlange bestand hauptsächlich aus rumänischen Bettlern.
 
Registriert
25.04.2018
Beiträge
70
Punkte Reaktionen
20
Es gab am Donnerstag gegen 10Uhr zwar keine Schlange in der BuBa in Villingen-Schwenningen.
Aber man musste seine Kontaktdaten angeben (für den Corona-Quatsch:rolleyes:)
War bzw. ist das in anderen Filialen ebenso?
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
1.295
Es gab am Donnerstag gegen 10Uhr zwar keine Schlange in der BuBa in Villingen-Schwenningen.
Aber man musste seine Kontaktdaten angeben (für den Corona-Quatsch:rolleyes:)
War bzw. ist das in anderen Filialen ebenso?

In Ulm keine Datensammlung der Besucher. Nur ein etwas zu neugieriger Ordner der fragte, was man wolle. Dann wurde man gebeten sich seine Hände zu desinfizieren, was er auch kontrollierte. Anstehen musste ich an den ersten beiden Ausgabetagen so um 10 oder 11 Uhr nicht.
 
Registriert
19.09.2005
Beiträge
3.449
Punkte Reaktionen
2.331
Ich hab gestern meine Münze von der "Deutschen Post-Versandzentrum-Weiden" bekommen. Diesmal sogar Versandkostenfrei. Und in bester Qualität!
 
Registriert
02.11.2019
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
60
Ebay Username
eBay-Logo vr6klaus
Tach auch,
habe heute nochmals problemlos mehrere von beiden Münzen bei der Sparkasse in Essen bekommen.
Grüße
Klaus
 
Registriert
08.11.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo erstmal an alle, ich bin neu hier und lese schon einige Tage hier im Forum. Leider habe ich bis jetzt noch nicht wirklich eine Antwort auf meine Frage gefunden und hoffe hier eine zu finden. Aber von vorn...
Ich sammelte zwischen 2003 und 2009 die 10 Euro Gedenkmünzen in PP und in Kapsel mit dem jeweiligen Flyer. Die Münzen bewahre ich in Tableaus auf, die wiederum im Koffer. Nun packte mich wieder mal das Fieber und will diese Sammlung fortsetzen. Wie ich nun mitbekommen habe hat sich ja einiges geändert. Heißt wie bekannt ist gibts ab 2016 keine 10 Euro mehr sondern 20 Euro. Eigentlich würde ich gerne diese weiter sammeln, allerdings finde ich diese in PP nur als Ausgaben in Foldern bzw Blister. Und da liegt meine Frage: Gibt es diese auch einzeln nur in Kapsel mit dem entsprechendem Flyer so das ich diese auch wieder in die Tableaus legen kann oder eben nur in diesem Sammelformat? Sollte irgendwo hier im Forum die Antwort stehen bitte ich um Vergebung ... Aber ich habe leider wie gesagt nix dazu gefunden. Danke für eure Antworten
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben