20 Mark Goldmünze

Registriert
28.01.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute
Kann mir jemand was zu dieser Münze sagen ob die echt ist ? Schaut alles ganz gut aus ist nicht magnetisch hat die richtige Größe nur der Prägebuchstabe kommt mir mysteriös vor
Danke für eure Antworten!

image.jpg
image.jpg
image.jpg
 
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.588
Punkte Reaktionen
7.149
Hallo, das Ding ist so falsch, vom feinsten. Wurde vermutlich zu Schmuckzwecken hergestellt und von der Firma Uhren-Weiss (daher das W) vertrieben.
 
Registriert
11.10.2013
Beiträge
476
Punkte Reaktionen
987
Das kommt dir zu Recht mysteriös vor ... einen Prägebuchstaben W gibt es natürlich nicht. Wilhelm II müsste "A" oder "J" haben. Auch sonst sehen echte Reichsgoldmünzen anders aus. Schau dich mal im Bereich "Deutschland von 1871-1948" hier im Forum um, da gibt es echte Exemplare zuhauf zu sehen.
Wenn du Glück hast, ist dein Exemplar vielleicht wenigstens echtes Gold, wenn auch eine Nachahmung. Angesichts der Optik habe ich aber auch da Zweifel. Um das festzustellen, müsstest du die Münze messen und wiegen, am besten auf zwei Stellen hinter dem Komma ...
Okay, Fusselbär war schneller ...
 
Oben