www.honscha.de

200 Dollar Kanada neue Serie zum Nennwert

Dieses Thema im Forum "Münzneuheiten aus aller Welt" wurde erstellt von Murdoc87, 23. Juli 2014.

  1. Murdoc87

    Murdoc87 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    807


    So langsam übertreibt es die RCM mit den Nennwertausgaben in meinen Augen.

    Neue Serie mit neuem Nominal:

    200$ Kanada
    2 Oz Silber (62,69g)
    Auflage: 20.000 Stück mit Etui und Zertifikat

    Meiner Meinung nach immer noch zu wenig Silber, vor allem für solch ein hohes Nominal! Schade!

    Quelle: $200 for $200 2 oz. Fine Silver Coin - Towering Forests (2014)
     
  2. Kanisterkopp

    Kanisterkopp

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    937
    Und die Frage ist, ob du das Nominal in Kanada tatsächlich eintauschen könntest:rolleyes:

    Ich erinnere nur an die 20 für 20 und den Kommentar von Schön, der klargestellt hat, das selbst Banken in Kanada das nicht eintauschen.(tolle Serie trotzdem, gefällt mir)

    Bei 20 CAD noch übersichtlich, aber 200? Das sind 140 Euro für 2 Unzen... vermutlich noch unlimitiert? Oha
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2014
  3. B555andi

    B555andi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    4.865
    Mir persönlich gefällt das Motiv garnicht. Für 200$ müssen offenbar so viel Tiere wie möglich auf die Münze. Wildlife sells...
     
  4. moppel65

    moppel65 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    7.575
    Die RCM hat gemerkt, dass sich die 20er gut verkaufen. Warum also nicht größere Geschäfte mit größeren Nominalen machen?
    Der Sammler wird's schon kaufen.

    Reine Geldmacherei.

    Über Ralle und seine überteuerten Produkte wird geschimpft. Das hier ist doch nichts anderes.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  5. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.233
    Zustimmungen:
    7.767
    Vielleicht hat es nicht jeder mitbekommen: das ist die vierte Serie nach 20$, 100$ und 50$.
     
  6. Golden-Lord

    Golden-Lord Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    2.322
    Zustimmungen:
    73
    Was hilfts wenn keiner die mehr annimmt zum Nennwert?

    Wie ist es eigentlich bei den Goldmünzen aus Frankreich zum Nominal von 1000 Euro? Werden die von der dortigen Bank problemlos angenommen?
     
  7. Dierk

    Dierk

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mir gefällt das Motiv nicht wirklich, es ist mir zu überladen. Ich bleibe bei den 20 CAD Münzen (mit oder ohne Umtauschmöglichkeit), die reichen mir vollig.

    Zumindest von der Banque de France werden die französischen Sammlermünzen in Paris zurückgenommen. Ob ein Umtausch nur in Paris oder auch bei normalen Banken möglich ist weiß ich leider nicht.
     
  8. Murdoc87

    Murdoc87 Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    807
    ich bin bei den kanadiern ausgestiegen. die 50$ und 100$ münzen sehen ja noch gut aus. die 200$ gefällt mir persönlich nicht so. außerdem ist mir bei diesen 3 kategorien zu wenig silber bei dem hohen nominal.

    die 20er sind zwar teilweise ganz schön anzusehen, jedoch hätte es mir hier besser gefallen, man hätte eine serie zu einem bestimmten themengebiet drauß gemacht. aber auf den münzen erscheint ja alles... von der serie habe ich mich daher anfang des jahres verabschiedet.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden