2010er Euros im Umlauf

Registriert
28.07.2019
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
434
Zum zweiten Mal aus einer Rolle
1 x 50 Cent Deutschland 2010 F
 

Anhänge

  • Deutschland 50 Cent 2010 F.jpg
    Deutschland 50 Cent 2010 F.jpg
    337,6 KB · Aufrufe: 10

Motengo

Foren - Sponsor
Registriert
02.05.2010
Beiträge
904
Punkte Reaktionen
1.926
Zum zweiten Mal aus einer Rolle
1 x 50 Cent Deutschland 2010 F
da schau ich mir die Sonntag an und denk so bei mir, eine 50cent mit neuer Wertseite hab ich in all
den Jahren noch nicht gefunden. Aber heute gab es dann auch einmal:

2010-D-KuMü-50cent-F

hab ich erst zu Hause bemerkt, deshalb keine Ahnung in welchem Geschäft, oder im
Parkhaus in OL. Aber so kann das Jahr weitergehen.
Das die Münze schon länger unterwegs ist, sieht man ihr durchaus an.
 

Anhänge

  • 2010-D-KuMü-50cent-F.jpg
    2010-D-KuMü-50cent-F.jpg
    113,1 KB · Aufrufe: 19
Registriert
12.12.2008
Beiträge
1.623
Punkte Reaktionen
971
kommen diese Münzen sonst nur in KMS vor? Ich habe nämlich gleich mehrere, aber noch nie einen KMS gekauft!
Das ist richtig, daß sie nur in KMS vorkommen. Aber man findet immer wieder welche im Umlauf, vorallem aus den ersten Jahren, weil hier die Auflagen sehr hoch waren. Die Auflagen der KMS gehen auch von Jahr zu Jahr zurück. 2002 wurden noch 300.000 je Prägestätte hergestellt. Jetzt sind es mittlerweile schon unter 50.000.

Die Gründe warum man sie im Umlauf findet sind sicherlich vielfältig. Bei mir ist es schon zwei- oder dreimal vorgekommen, daß ich in einer Rolle mehrere gefunden habe. Was darauf hindeuten könnte, daß jemand eine Sammlung aufgelöst hat. Auch in Rollen der Bundesbank habe ich schon neuwertige (und nicht nur einzelne), solcher Münzen aus KMS gefunden, was wiederum darauf hindeutet, daß Überschüße in den Umlauf gebracht werden.
 
Registriert
06.01.2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
9
Das ist richtig, daß sie nur in KMS vorkommen. Aber man findet immer wieder welche im Umlauf, vorallem aus den ersten Jahren, weil hier die Auflagen sehr hoch waren. Die Auflagen der KMS gehen auch von Jahr zu Jahr zurück. 2002 wurden noch 300.000 je Prägestätte hergestellt. Jetzt sind es mittlerweile schon unter 50.000.

Die Gründe warum man sie im Umlauf findet sind sicherlich vielfältig. Bei mir ist es schon zwei- oder dreimal vorgekommen, daß ich in einer Rolle mehrere gefunden habe. Was darauf hindeuten könnte, daß jemand eine Sammlung aufgelöst hat. Auch in Rollen der Bundesbank habe ich schon neuwertige (und nicht nur einzelne), solcher Münzen aus KMS gefunden, was wiederum darauf hindeutet, daß Überschüße in den Umlauf gebracht werden.
sehr interessant! Danke für die Erläuterung :)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet