• Serverupdate heute im Laufe des Tages: Heute wird das Forum und mein Online-Shop temporär nicht erreichbar sein. Grund dafür ist ein Umzug des Servers auf eine leistungsfähigere Hardware!

2018-1 Bamberg - Altes Rathaus im Fluss [Preisdiskussion]

Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
935
Punkte für Reaktionen
574
1) In Frankreich sind in der Tat viel mehr Sammler auf bestimmte Nummern aus als in Deutschland. Und auch entsprechend zahlungswillig. Aus diesem Grund landen Scheine mit besonderen Nummern meist in Frankreich.

2) 100 Euro für eine Nummer 000001 sind nichts Ungewöhnliches. Ich habe sogar schon 200 Euro für diese Nummer gesehen, das war beim Wuppertal-Schein. Allerdings war das auch für einen guten Zweck, für so etwas zahlt evtl. jemand mehr als üblich.

3) Bei der Nummer 000100 bin ich schon etwas überraschter, dass jemand 100 Euro zahlt. Aber ich lerne natürlich immer gerne dazu. :)

4) Was war jetzt eigentlich der Grund, dass du die eBay-Auktionen noch mal gepostet hast? Stolz darüber, dass die hohen Preise doch erzielt wurden?

Denn dass du mit diesem Schein irgendwie verbandelt bist, haben wir ja inzwischen begriffen ...
 
Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
935
Punkte für Reaktionen
574
Ja, schon klar, dass du aus Bamberg bist ...

Übrigens kann man Beiträge später noch editieren, wenn man etwas nachtragen möchte. Dafür gibt es den Button "Bearbeiten" unter deinen Beiträgen. So kannst du Doppel- und Dreifachbeiträge vermeiden, was im Allgemeinen als unschön gilt und was insbesondere Lesern an Smartphones unnötige Scrollen aufbürdet.
 
Mitglied seit
16.01.2018
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
25
Denke schonmal das dies Thema Bamberg relativ durch ist ! Stets aufwärmen ändert den Preis nicht, zudem es ja Leute gibt die diese zahlen und eben welche die drüberhinweg schauen! Finde eBay Auktionen als vergleich für uns hier im Forum irgendwie unbrauchbar! Mir geben diese nix; für sich selber dies zusammensuchen ist ja okay, mehr aber auch nicht.
 
Mitglied seit
26.11.2017
Beiträge
2.316
Punkte für Reaktionen
900
So, jetzt reicht es langsam mit dem Geld und wo man nochmal 5 Cent sparen kann, es nervt. Sucht jetzt jeder das Internet durch, wer einen Schein noch irgendwo ein paar Cent billiger findet? Das man irgendwo was gravierendes gesehen hat ist ja ok, aber doch nicht zig Beiträge um 5 Cent und welcher Herausgeber unverschämt ist :motz:.
Auch wenn ich mich jetzt in 100.000 Nesseln setze, ist das der Sinn des Forums?
 
Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
935
Punkte für Reaktionen
574
Wie kommst denn jetzt darauf, dass jemand über 5 Cent diskutiert?
 
Mitglied seit
26.11.2017
Beiträge
2.316
Punkte für Reaktionen
900
...Auf der Internetseite von pieloBa.de wird der Bambergschein jetzt für 4,95 EUR angeboten. Und auch bei eBay ist der Angebotspreis von 9,90 auf 4,90 gesunken...
Gibts bei einem bekannten deutschen Händler sogar noch 5 Cent billiger, also für 4,90 :confused:
Bei beiden ohne Versandkosten...

Echt strange. Wenn es hier aufs Forum zurückzuführen ist, dann ist das natürlich nicht schlecht :D
Thygra, das war jetzt einfach mal ein plumpes Beispiel, wie wo wann welche Preise im Vergleich zu..., aber es scheint mir ja nicht allein so vorzukommen.
 
Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
935
Punkte für Reaktionen
574
Der Beitrag von Scheinwerfer hat nichts mit 5 Cent Differenz zu tun, da geht es um andere Dinge.

Der Beitrag von basti-greif ist mehr als 10 Tage alt und ein Einzelfall. Das lohnt doch gar nicht, sich darüber aufzuregen ...
 
Mitglied seit
26.11.2017
Beiträge
2.316
Punkte für Reaktionen
900
Ich sage ja, das war jetzt einfach mal ein plumpes Beispiel für Einiges in letzter Zeit.
 
Mitglied seit
18.09.2017
Beiträge
316
Punkte für Reaktionen
46
Alles über 4€ ist nicht okay. Es gibt schon einige, die das privat geschafft haben. Und es ist ordentlich etwas übrig geblieben. Ein Schein kostet bei einer 5.000 er Auflage 0,95 €. Bei 5.000 Scheinen ist also noch genug Luft für Personal das die Scheine versendet. 9€ ist nicht akzeptabel! Wenn das der Ausgabepreis bleibt bin ich dafür den Schein zu boykottieren.
@bofried
Sind die 95 Cent die Brutto-Bezugskosten je Schein, also incl. Mehrwertsteuer...oder ist das der Netto-Bezugswert?
Danke für eine Rückmeldung.
 
Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
935
Punkte für Reaktionen
574
Das ist der Nettopreis, zu dem noch die Mehrwertsteuer hinzukommt, wie immer im b2b-Bereich.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet