25 Euro Niob-Münzen - Preisgestaltung und mehr

Registriert
05.01.2006
Beiträge
1.074
Punkte Reaktionen
177
Das gute Stück kann man übrigens wieder im Abo bei der MÖ bestellen...;)
Wobei sie da, mit hohem Porto, nicht günstiger ist als am Zweitmarkt, siehe auch die Silber-Unzen 2019 aus Österreich, die bekommt man überall günstiger als sie von der MÖ nach Deutschland senden zu lassen.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
957
Punkte Reaktionen
493
Heute kam die Zeitschrift der Münze


Lachen musste ich, als ich bei der Niob gelesen habe ... aufgrund des dynamischen Silberpreises .... gibt es noch keine Preise in der Zeitschrift.

Bei einer Münze, welche über 70€ kostet und gerade mal ein paar Gramm Silber beinhaltet.:respekt:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.740
Punkte Reaktionen
1.272
Ich hoffe man bringt 2020 mehr Farbe in die Niobmünzen rein.
Die 2019er Münze spricht mich gar nicht an. Der blaue Farbton ist zwar schön, aber irgendwie kommt die Münze steril, leblos, kalt rüber. Vllt. ist das dem Thema gut getroffen, aber ich finde sie schrecklich. Sie wird optisch die Sammlung m.M.n. nicht bereichern.

Weis man schon was für ein Thema 2020 kommen wird oder sogar wie die Münze ausschaut?

"Religion/Glaube" wäre denke ich auch was man versuchen könnte als Thema auf die Münze zu bringen.
 

BGK

Registriert
08.07.2016
Beiträge
1.233
Punkte Reaktionen
263
Mal sehen wie sie im Original aussieht aber bis jetzt gefällt sie mir recht gut.
Ist halt immer auch Geschmacksache.
 
Registriert
02.01.2008
Beiträge
2.740
Punkte Reaktionen
1.272
Richtig!
Aber meine Meinung zu der Münze steht schon fest aufgrund des vorherrschenden Fotos.
Was die Preisgestaltung angeht, denke ich wird die Niob nicht billiger werden. Man kann froh sein wenn sie nicht teurer wird.
 
  • Like
Reaktionen: BGK
Oben