www.honscha.de

25-€-Silbermünze Deutschland 2021 "Weihnachten - Geburt Christi"

Dieses Thema im Forum "Euromünzen" wurde erstellt von numisfreund, 10. März 2020.

  1. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    839


    Abwarten. :cool: Wenn ich den Link aus Deiner Nachricht (also #1) anklicke, sehe ich derzeit die Fassung vom 08.06.2020 - und dort steht für die Weihnachts-Münze nun der Hinweis "Technische Parameter: (...) noch nicht festgelegt".
     
  2. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    10.922
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Dann hat man zwischenzeitlich doch wieder begonnen, darüber nachzudenken.

    Am 10.03.2020 stand dort dieses:
    25-€-Silbermünze Deutschland 2021 "Weihnachten - Geburt Christi"
     
  3. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    839
    Eben - da besteht also noch Hoffnung. :) Ich hab' den "aktuellen Stand" mal als Bildschirmfoto angehängt ...

    25euro2021.jpg
     
    kprhalle und redlock gefällt das.
  4. kabi20

    kabi20

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    265
    Laut der heutigen Münzen Revue soll die 25€ Weihnachtsmünze 2021 als Tellerprägung hergestellt werden.
     
  5. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.917
    Zustimmungen:
    1.009
    Wo ist der Dislike-Button? Man muss nun wirklich nicht jeden Quatsch mitmachen, den die Münze Österreich vormacht.

    Zur Erläuterung: Tellerprägung = eine Seite konkav, eine konvex. Also eine „verbogene“ Münze.
     
  6. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    839
    Ersetze "Münze Österreich" durch "Monnaie de Paris", und es kommt hin. Und nein, gefällt mir auch nicht ...
     
    kprhalle gefällt das.
  7. chrisild

    chrisild Sammler :)

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.141
    Zustimmungen:
    839
    Ja, aber auch die US Mint hat die Idee von der MdP übernommen. Dagegen ist natürlich nichts zu sagen, doch bei den französischen "Mondmünzen" oder den späteren amerikanischen Baseballmünzen usw. passt die Form zum Thema. Bei einer Weihnachtsmünze hab' ich so meine Zweifel. Aber vielleicht haut sie mich ja doch noch vom Hocker. :cool:

    Christian
     
  8. goldi_mm

    goldi_mm

    Registriert seit:
    2006
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    170
    Ein Weihnachtsteller. Mit Apfel, Nuss und Mandelkern. :lachtot:
     
  9. numisfreund

    numisfreund Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    11.802
    Zustimmungen:
    10.922
    Ebay Username:
    eBay-Logo numisfreund1
    Mandelkern könnte noch passen, Haselnuss auch, aber Apfel oder Kokosnuss? ;)
     
  10. sommerr

    sommerr

    Registriert seit:
    2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    4
    Vielleicht kommt dazu noch das Spaghetti-Monster. Das wär daoch auch mal was!
     
    lightning gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden