2€CC Frankreich 2020/2 "Medizinische Forschung"

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.219
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Aus der Beschreibung zur Münze (Quelle: MdP):

For every €2 Medical Research coin purchased, Monnaie de Paris commits to donate €2 to Fondation de France.

The obverse of the coin represents the figuration of the human in union, represented by a face inscribed in a sphere. It faces the infinitely small, represented by fragments of DNA inscribed in a circle. By its oblique axis, this allegory represents the research and its intelligence dominating the infinitely small; studying it and triumphing over the diseases.

Monnaie deParis has developed 3 blister packs that bring out the main feelings thatemerge from this crisis.

On the first one, the word MERCI which was the most used during this health crisis. This blister evokesgratitude in several languages : French, German, English, Spanish, Portuguese, Italian and Dutch.

The second one is "Heros". Healthcarestaff and medical scientists are the real heroes of everyday life and play acentral role in our fight against the virus. Monnaie deParis pays tribute to them through this blister pack.

The blister "Union" put forwards the core values that have emerged during this crisis. The words dévouement, engagement, bienveillance, protection and générosité create the word UNION.


Quelle: MdP
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.219
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Passend zum übergeordneten Münzthema "Corona" hat die französische La Poste ein Markenheftchen mit zwölf selbstklebenden Briefmarken herausgegeben - "Allen Beteiligten - In einem Frankreich, das plötzlich stillstand, fuhren sie fort, sich im Dienste aller zu mobilisieren".

Es würdigt den Einsatz der vielen Helfer im Kampf gegen die Pandemie.

Mehr dazu hier.
 

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.178
Punkte Reaktionen
838
Wenn die Münze, wie Rudolf vermerkt
am 6. Oktober ausgegeben wurde,
warum gibt es noch kein einziges Anbebot in der Bucht, das nicht als Vorverkauf gekennzeichnet ist?
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.219
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Wenn die Münze, wie Rudolf vermerkt
am 6. Oktober ausgegeben wurde,
warum gibt es noch kein einziges Anbebot in der Bucht, das nicht als Vorverkauf gekennzeichnet ist?
Weil nach neuesten Erkenntnissen die Coincards erst am 27.10.20 von der MdP verschickt werden ... ;)

 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.290
Wenn die Münze, wie Rudolf vermerkt
am 6. Oktober ausgegeben wurde,
warum gibt es noch kein einziges Anbebot in der Bucht, das nicht als Vorverkauf gekennzeichnet ist?
Wie wäre es hiermit:
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.290
In einem französischem Forum gibt es ein Foto der echten Münzen (BU und PP) vom 8. Oktober.
Am 6. Oktober erfolgte die Erstprägung bei der MdP in Paris vor geladenen Gästen.
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.188
Punkte Reaktionen
8.290
Registriert
10.06.2002
Beiträge
826
Punkte Reaktionen
132
Website
Website besuchen
In einem französischem Forum gibt es ein Foto der echten Münzen (BU und PP) vom 8. Oktober.
Am 6. Oktober erfolgte die Erstprägung bei der MdP in Paris vor geladenen Gästen.
In diesem Forum auch ;)
20201017_131926.jpg
20201017_131942.jpg
 

hh1969

Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
4.975
Punkte Reaktionen
1.106
Das ist richtig, Rolf. Ich wollte mit meinem Hinweis noch mal betonen, dass es keine Umlaufmünzen geben wird. Das impliziert zwar dein zitierter Beitrag, aber es steht bisher noch nirgends in dieser Deutlichkeit.
Da stellt sich mir dann die Frage, was hier angeboten wird:


Ich kann mir nicht vorstellen, dass die alle vorher vom Händler aus den Coincards "geschält" werden.

Zudem läge das unter Ausgabepreis von € 10,-, wobei mir durchaus bewusst ist, dass es Rabatte für Großhändler geben kann und geben wird.

Ziehe ich noch ebay-Kosten und Steuern ab, dürfte die Münze im EK weniger als € 7,- für den Großhändler kosten, damit er damit noch einen Gewinn macht.

Vielleicht gibt es also doch lose Ware?!
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.219
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
D...

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die alle vorher vom Händler aus den Coincards "geschält" werden.

Zudem läge das unter Ausgabepreis von € 10,-, wobei mir durchaus bewusst ist, dass es Rabatte für Großhändler geben kann und geben wird.

Ziehe ich noch ebay-Kosten und Steuern ab, dürfte die Münze im EK weniger als € 7,- für den Großhändler kosten, damit er damit noch einen Gewinn macht.

Vielleicht gibt es also doch lose Ware?!
Es wäre nicht das erste mal, dass Münzen aus Coincards lose angeboten werden.

Hast du bei deiner Kalkulation auch einen Blick auf das angerechnete Porto von 3,90 für die Zusendung einer losen Münze geworfen?
 
Oben