2€CC Italien 2023/1 "100 Jahre Militärische Luftfahrt" (IT033)

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.645
Punkte Reaktionen
14.775
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Die Zahl 100 hat was von der belgischen 2€CC 2013 "100 Jahre Königliches Meteorologisches Institut 2013 151 BE011 Belgien Meteorol..jpg
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.645
Punkte Reaktionen
14.775
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Es gibt eine offizielle Ankündigung einer weiteren 2-€-Gedenkmünze Italiens für 2023, siehe hier:


Da es nunmehr drei 2€CC wären, bedeutet das, dass eine Ausgabe gestrichen wurde. Ich vermute, es handelt sich um diese hier.

Weitere Infos folgen, sobald bekannt.

Siehe dazu auch hier:
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.645
Punkte Reaktionen
14.775
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Dank @euromunter konnte das Problem gelöst werden:

Es wird KEINE 2-€-Gedenkmünze "Raffaela Carrà" geben.

Für die Münze dieses Threads liegt mir nunmehr eine offizielle Ankündigung des Europäischen Rates vor - siehe Anhang:
 

Anhänge

  • pdf-48.pdf
    170,8 KB · Aufrufe: 47

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
15.645
Punkte Reaktionen
14.775
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Luftwaffe.png


"Die künstlerischen Merkmale der nationalen Seite der 2-Euro-Münze gemäß Artikel 1 werden wie folgt festgelegt
Autor: Valerio De Seta;
Vorderseite: Darstellung des Logos der Hundertjahrfeier der Luftwaffe. Im linken Feld das "r", das Erkennungszeichen der Münzanstalt von Rom; darüber "ri", das Akronym der Italienischen Republik; im Exergue in einem Bogen die Inschrift "aeronautica militare"; rechts "vds", die Initialen des Autors Valerio De Seta; im Schoß die zwölf Sterne der Europäischen Union."

Auflage: 3.000.000 Münzen

Quelle: MINISTERO DELL'ECONOMIA E DELLE FINANZE
DECRETO 26 ottobre 2022
Emissione e corso legale della moneta da 2 euro commemorativa dei «Cento anni dell'Aeronautica militare», millesimo 2023. (22A06330) (GU Serie Generale n.259 del 05-11-2022)
 
Registriert
13.04.2018
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
58
Wie konnte man solch ein Thema den Durchwinken?

Das sehe ich auch so. Ich habe in der Zwischenzeit aber mit einigen Leuten diskutiert, die das Thema nicht so dramatisch gesehen haben. Da gab es Argumente wie "Jede Armee hat Dreck am Stecken" oder "In der heutigen Zeit müssen wir Europäer zusammenstehen und uns gemeinsam als wehrhaft zeigen." Die Argumente haben mich noch nicht überzeugt. Ich kann mir schon vorstellen, dass es nicht jede Oma an der Supermarktkasse toll findet, wenn sie demnächst im Wechselgeld einen Jagdbomber findet.
 
Registriert
15.03.2003
Beiträge
1.519
Punkte Reaktionen
1.233
Abgesehen davon, dass Oma wohl kaum einen Jagdbomber im Portemonnaie finden wird... ;)
kann ich den auf dem bisher bekannten Entwurf nicht (bzw. kaum) entdecken. Okay, die Pfeilspitze sieht fast so aus, ist aber kaum zu erkennen.
Für die überwiegende Mehrheit, die Münzen als Zahlungsmittel nutzen, wird es irgendein 100'ster Jahrestag sein.

Und wer mit diesem Anlass ein Problem hat, was ich durchaus nachvollziehen kann, muss diese Ausgabe ja nicht in die Sammlung aufnehmen.
 
Registriert
13.04.2018
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
58
Hehe, das mit dem Jagdbomber war militaristisch womöglich nicht ganz präzise, damit habe ich mich als Kriegsdienstverweigerer und Angehöriger des letzten Zivildienst-Jahrganges geoutet :) Aber der Hintergedanke ist durchaus ernst gemeint: Widerspruch gegen ein Motiv ist möglich, wenn wahrscheinlich ist, dass dadurch die Empfindungen der Bevölkerung gestört werden können ... und das sehe ich bei diesem Motiv durchaus !
 
Registriert
16.10.2003
Beiträge
1.417
Punkte Reaktionen
1.114
wenn wahrscheinlich ist, dass dadurch die Empfindungen der Bevölkerung gestört werden können ... und das sehe ich bei diesem Motiv durchaus !
Nur in Deutschland, nur in bestimmten politischen Zirkeln.
Und die hätten sich früher melden sollen, wenn sie was gegen das Motiv haben. Jetzt darüber lamentieren: Typisch Deutsch.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet