2€CC Malta 2020/1 "Prähistorische Stätten Maltas - Tempel von Skorba"

Mitglied seit
31.12.2013
Beiträge
828
Punkte für Reaktionen
458
Auflage der Rollenware mit 150000 ist hoch genug, um anständige Preise aufzurufen.

Die Coincard hat 20.000 in der Auflage. Hat die letzten Jahre keine S.. interessiert, ebenso bei den KMS.

Daher, überzogen und vom Sammler mitgetragen.

Leider
 
Mitglied seit
10.11.2019
Beiträge
101
Punkte für Reaktionen
30
die günstigsten Coincards, die ich finden konnte, kosten aktuell 20,55-24,90 :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
746
Punkte für Reaktionen
288
Rollenware 3,90,Coincard 11,90 und KMS 31,95.;)
Ich muß mich korrigieren,war heute Morgen auf Wanderschaft zur Loreley,da hatte ich die Preise nicht mehr richtig im Kopf.Habe jetzt noch mal nachgeschaut.
Rollenware 4,90€,Coincard 11,95€,KMS war korrekt.
 
Mitglied seit
03.04.2013
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
40
Warum ist diese Münze denn so teuer? Das versteh ich nicht...
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
25.11.2007
Beiträge
3.387
Punkte für Reaktionen
1.884
Warum ist diese Münze denn so teuer? Das versteh ich nicht...
Eine kleine Auflage (zumindest kleiner als die meisten anderen 2er außer Kleinstaaten) in Verbindung mit Spekulanten die innerhalb von Minuten den Onlineshop ausgeräumt haben, so dass für Sammler selbst zu Maltesischen Versandkosten nichts mehr übrig blieb, sorgt halt für Marktpreise die mal höher sind als 1,99 + 1 Euro Versand.
Die Sammlerfeindliche Ausgabepolitik (nur in Coincards, künstliche Verknappung, horrende Versandkosten mancher Ausgabestellen, und für meinen Geschmack zunehmend einfallslosere Anlässe und Motive in ganz Europa) verleidet immer mehr Sammlern das Hobby.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet