2€CC Malta 2021/2 "Helden der Pandemie"

Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.378
Punkte Reaktionen
8.401
Aber warum sie dann drei in das Paket mit rein gepackt haben, bleibt wohl für immer ein Geheimnis.
Weil man sich dann den Einzelverkauf spart und damit die Sammler zwingt sich das teure Paket zu kaufen?
Wenn es stimmt dass es 20.000 Pakete geben soll.
 
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.143
Punkte Reaktionen
728
Ok, wobei das Paket an sich nicht teuer ist, finde ich.

Aber man hätte bei Einzelabgabe mehr Sammler "glücklich" gemacht. Aber darauf kommt es wohl nicht an.
 
Registriert
24.06.2010
Beiträge
471
Punkte Reaktionen
193
Es gab in jedem Fall maximal 6.000 Pakete im Shop, da nur 6.000 Rollen der Tarxien-Münze produziert werden ;)
 
Registriert
29.02.2012
Beiträge
367
Punkte Reaktionen
197
Wenn die Zahlen stimmen im Forum
180 000 Stück Tarxien davon 20 000 Coincard 11 000 im KMS 150 000 in Rollen
gehen maximal 6000 Set`s
Wieviel an Privat und wieviel an Händler gehen weiß nur Malta
Auf alle fälle bleiben 14 000 Coincard Tarxien und 5000 KMS sowie 42 000 Coincard Helden
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
13.103
Punkte Reaktionen
11.956
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Ich habe soeben die CBoM in Malta in dieser Sache angeschrieben. Ich werde die Antwort hier posten.

...
Nun kam auch die Antwort aus Malta:

Good morning

The coin cards are the same, however the package has now been sold out.
Have a good day

Kind Regards,

Josette Ellul
Malta Coin Centre
Currency Operations Office
 
Registriert
02.02.2014
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
5
Bei der geringen Auflage wären die Preise bei drei verschiedenen Coincards wohl ziemlich hochgegangen - so wird sich der Preis wohl an den Andorra-Ausgaben orientieren. Platz zwölf unter den geringsten Auflagen ist schon recht beeindruckend, vor allem wenn bis jetzt die ersten 69 Plätze den Kleinstaaten vorbehalten waren.
 
Oben