2€CC Portugal 2015/2 "500. Jahrestag des ersten Kontakts mit Timor" (PT014)

Registriert
14.07.2004
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
416
Portugal wird 2015 eine 2€ Gedenkmünze ausgeben. Das Thema soll der "500. Jahrestag der Entdeckung Timors" sein


Quelle: myeurohobby
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.900
Punkte Reaktionen
14.086
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Hintergrundinformation

Timor
Timor_island2.jpg east_timor_rel_03.jpg

Die Insel Timor ist mit 33.850 km² die größte der Kleinen Sundainseln. Der Timorarchipel einschließlich Roti ist der größte Archipel der östlichen Kleinen Sundainseln im Osten des Malaiischen Archipels. Timor hat etwa drei Millionen Einwohner. Die Insel teilt sich in das indonesische Westtimor und den Staat Osttimor mit seiner Exklave Oecusse.

Von der Geschichte Timors vor dem 16. Jahrhundert ist kaum etwas bekannt. Die Insel war früher in viele kleine Königreiche gegliedert, die in benachbarte Suco-Einheiten (Bahasa Indonesia: suku für Volksgruppe) unterteilt waren. Die traditionellen Herrscher wurden Liurais genannt.

Möglicherweise war Timor ab dem 14. Jahrhundert Vasall des Majapahitreiches. Im Nagarakertagama, dem Heldenepos der damaligen Zeit, wird auch eine lange Liste von tributpflichtigen Vasallenstaaten Majapahits aufgeführt. Darunter findet sich auch Timor. Allerdings vermerkt der portugiesische Schreiber Tomé Pires im 16. Jahrhundert, dass alle Inseln östlich von Java Timor genannt werden, da die Landessprache mit dem Wort „Timor“ den Osten bezeichnet.

Der portugiesische Seefahrer António de Abreu sichtete Timor 1512 als erster Europäer auf der Suche nach den Gewürzinseln, betrat sie aber wahrscheinlich nicht. Erst spätere Expeditionen landeten an. Dies geschah spätestens 1515 beim späteren Lifau. Aufgrund des Sandelholzbestandes der Insel gründeten die Portugiesen, die damals die Vormachtstellung in der Region hatten, in der Westhälfte in Lifau ein Fort, nahe dem heutigen Pante Macassar. Über hundert Jahre später landeten die Niederländer in Kupang und verdrängten nach und nach die Portugiesen vom Großteil des westlichen Timors.

Quelle und mehr
 
Zuletzt bearbeitet:

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
948
Entdeckung oder Anlandung ?

Schüchterner Einwand:

Entdeckt (damit meinen nur wir Westler mit unserer zentalistischen Sicht: durch Europäer) wurde Timor nicht 1515,
vielmehr landeten die Portugiesen vermutlich 1515 auf der Insel...
 
Registriert
14.07.2004
Beiträge
672
Punkte Reaktionen
416
Schüchterner Einwand:

Entdeckt (damit meinen nur wir Westler mit unserer zentalistischen Sicht: durch Europäer) wurde Timor nicht 1515,
vielmehr landeten die Portugiesen vermutlich 1515 auf der Insel...

Aber die Portugiesen entdeckten Timor um 1515. Und das würdigen sie mit einer portugiesischen Gedenkmünze.
 

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
948
Wenn einer (als möglicherweise erster Europäer, nicht erster Mensch) 1512 die Insel entdeckt, aber nicht anlandet, ist er zwar in unserer eurozentrischen Sicht (und nur in dieser!) der Entdecker, nicht aber die drei Jahre später folgenden Landsleute, die dann den Fuß an Land setzten.

Es wäre korrekter, zu formulieren: "500. Jahrestag der Landung von Portugiesen auf Timor", oder - wie es in der Beschreibung bei numismatica-visual heißt, der "ersten (portugiesischen) Kontakte mit Timor"...
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.900
Punkte Reaktionen
14.086
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Ein erstes Bild der Münze

2015 Portugal 2CC Timor.jpg

Auflage: 500.000 Umlauf, je 10.000 BU und PP

Quelle: Numismática Visual
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
17.12.2010
Beiträge
521
Punkte Reaktionen
242
Schöne Münze!

Bin auf die Hintergundinformationen zum rechten unteren Teil der Münze gespannt.

Kann mit dem dort abgebildeten "Bildnis" nichts anfangen:eek:
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
14.900
Punkte Reaktionen
14.086
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Ich habe den (internen) Titel der Münze mal etwas modifiziert - siehe unsere obige Diskussionsbeiträge.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet