2€CC Portugal 2015/2 "500. Jahrestag des ersten Kontakts mit Timor" (PT014)

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
948
Im Amtsblatt steht:
"Das auf der Münze abgebildete Dach zeigt die Geschichte der ersten Einwohner, die mit dem Boot aus anderen Teilen Asiens kamen, und die Bedeutung von Pferden als Transportmittel angesichts der steilen Berge, die die Insel fast vollständig bedecken."

Trotz intensiven Googelns habe ich keine detaillierte Darstellung dieses (und auck keine eines ähnlichen) Daches gefunden.
Falls jemand aus dem Forum mehr Erfolg hat, würde ich mich über einen zielführenden Link freuen !
 

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
948
Danke, Olaf,
aber die benannten Dächer aus Tutuala, die auch von Googel präsentiert wurden, ähneln nicht dem im Amtsblatt detailliert beschrienbenen breiten Dach mit (Menschen- und) Pferdedarstellungen.

Numisfreund hatte ja bereits in Post #11 auf die "Lulic"s verwiesen und das dort eingestellte Foto zeigt eine ähnliche Dachgestaltung wie die der Münze.

Nur: Der Münzgestalter, Fernando Fonseca, muss ja eine Bildvorlage für seinen Entwurf gehabt haben, und auf diese bezieht sich offensichtlich das Amtsblatt, denn aus der Münzdarstellung lässt sich nicht auf Pferde schließen.
Nach dieser Bildvorlage suche ich.

Nachtrag: Endlich hat's bei mir geschnackelt: Fünf berittene Pferde sind dargestellt, drei nach rechts, zwei nach links gewandt.
Dennoch bin ich gespannt auf eine Abbildung dieses speziellen Lulic-Daches.
 
Zuletzt bearbeitet:

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
948
Nach langem Googeln fand ich schließlich unter „east timor traditional houses“ einen ähnlichen Dachschmuck mit der Silhouette des Bootsrumpfes eines traditionellen Bootes von der Nordküste Osttimors
(siehe: Houses in Timor Leste | Country Images | Timor-Leste | Childfund Connect )

Uma Lulic.JPG


In einer Hotelanlage auf Bali (Villa Shanti, Lumbung:
Villa mieten auf Bali, luxeri?se Villa 8 personen Feri?nhaus mit Schwimmbad am Meer in Lovina. )
steht ein Nachbau eines timoresischen Bootes, bei dem man die Rumpfform gut erkennt.

Ein „Beiro“ genanntes traditionelles Fischerboot ist auch auf der Webseite
Drawings & Scientific Illustration of Nature, by Marcos Oliveira: December 2013
dargestellt.

timoresisches Boot (Nachbau, Bali).png Boot Osttimor.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobias Honscha

Administrator
Teammitglied
Registriert
16.10.2001
Beiträge
6.513
Punkte Reaktionen
2.186
Website
www.honscha.de
Ebay Username
eBay-Logo www.honscha.de

Honscha Münzenhandel

Münzenhandlung • Tobias Honscha • Glockenheide 24 • 30916 Isernhagen • Tel. 05136 / 879252 • info@honscha.de

Portugal 2 Euro 500 Jahre seit dem ersten Kontakt mit Timor 2015 bfr

Artikelbeschreibung
Land :Portugal
Wert :2 Euro
Beschreibung :500 Jahre seit dem ersten Kontakt mit Timor
Jahr :2015
Metall :Ku/Ni
Gewicht :0 Gramm
Feingewicht :0 Gramm
Auflage :500000 Exemplare
Erhaltung :bfr
Preis :4.2 Euro zzgl. 4,90 Euro Versandkosten
Direktlink zum Online-Shop für weitere Informationen und Bestellmöglichkeit des Artikels
Portugal : 2 Euro 500 Jahre seit dem ersten Kontakt mit Timor 2015 bfr
Es erfolgt kein Steuerausweis wegen Anwendung der Differenzbesteuerung nach §25a UStG für Sammlungsstücke und Antiquitäten / Sonderregelung
Wir versenden ausschließlich per DHL oder Deutsche Post AG © Tobias Honscha
 

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.273
Punkte Reaktionen
948
@numisfreund:

Im Schnellzugriff zu den 2€ CCs (in dem ich der Sperre wegen nicht posten kann)
steht dieser Thread noch unter dem alten Titel "500. Jahrestag der Entdeckung Timors".
Ich schlage vor, stattdessen den jetzigen Threadtitel zu verlinken.

(Auch ihn, wie Plautus, der offiziellen Diktion anzupassen - im Amtsblatt heißt es wortreich
"Erste Kontakte mit Timor, heute ein unabhängiges portugiesischsprachiges Land (Timor-Leste), vor nunmehr 500 Jahren" - ist wohl nicht sinnvoll.)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet