2€CC Portugal 2019/2 "600. Jahrestag der Entdeckung von Madeira und Porto Santo"

hh1969

Moderator...und seit über 18 Jahren hier an Board.
Teammitglied
Registriert
08.02.2002
Beiträge
4.978
Punkte Reaktionen
1.112
Ja. Ruht bereits in der Sammlung.
 
Registriert
15.03.2003
Beiträge
575
Punkte Reaktionen
185
..war nur verwundert, da auch der Forumsbetreiber diese Müze noch nicht im Sortiment hat.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.217
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
21.10.2019 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 356/3


Neue nationale Seite von Euro-Umlaufmünzen
(2019/C 356/03)



Nationale Seite der von Portugal neu ausgegebenen und für den Umlauf bestimmten 2-Euro-Gedenkmünze

Euro-Umlaufmünzen haben im gesamten Euro-Währungsgebiet den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels. Zur Information der Fachkreise und der breiten Öffentlichkeit veröffentlicht die Kommission eine Beschreibung der Gestaltungsmerkmale aller neuen Euro-Münzen (1). Gemäß den Schlussfolgerungen des Rates vom 10. Februar 2009 (2) ist es den Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets sowie Ländern, die aufgrund eines Währungsabkommens mit der Europäischen Union Euro-Münzen ausgeben dürfen, unter bestimmten Bedingungen gestattet, für den Umlauf bestimmte Euro-Gedenkmünzen auszugeben. Dabei darf es sich ausschließlich um 2-Euro-Münzen handeln. Die Gedenkmünzen weisen die gleichen technischen Merkmale auf wie die üblichen 2-Euro-Münzen, sind jedoch auf der nationalen Seite mit einem national oder europaweit besonders symbolträchtigen Gedenkmotiv versehen.

Ausgabestaat: Portugal

Anlass: 600 Jahre der Entdeckung des Archipels von Madeira durch die portugiesischen Seefahrer Bartolomeu Perestrelo und Tristão Vaz.

Beschreibung des Münzmotivs: Das Ereignis, das als erste territoriale Entdeckung Portugals bekannt wurde, stellte einen historischen Meilenstein in der Konsolidierung Portugals als Seemacht dar und führte zum portugiesischen Zeitalter der Entdeckungen (1418-1522).

Das Münzmotiv zeigt das Archipel Madeira und die Insel Porto Santo. Im Halbkreis befinden sich die Aufschriften „600 anos do Descobrimento da Madeira e de Porto Santo“ und „PORTUGAL 2019“.

Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Voraussichtliche Prägeauflage: 500 000

Ausgabedatum: Zweites Halbjahr 2019


Quelle: C_2019356DE.01000301.xml
 

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.178
Punkte Reaktionen
838
... "Daten und Zahlen aus der Geschichte Portugals" ("Datas e Figuras da História de Portugal") ...
Lt. Rudolfs Hinweis benennt die INCM den Ausgabeanlass der Madeira-Münze mit
"600. Jahrestag der Entdeckung des Madeira-Archipels" / der Inselgruppe Madeira.

Bezogen auf das mit der Münze begangene Entdeckungsjahr 1419 irritierte mich bislang, dass eine Insel des Archipels, Porto Santo, bereits 1418 entdeckt wurde. Warum also beging man das Jubiläum nicht schon 2018?
MIt der ein Jahr später entdeckten Insel Madeira wurde dann aber erst klar, dass es sich um eine Inselgruppe handelt...

Dieser Thread ist mit "600. Jahrestag der Entdeckung von Madeira und Porto Santo" betitelt.
Der Bezug auf Porto Santo stimmt so nicht.
Entweder benennt man ihn wie in numisfreunds 'Schnellem Zugriff' "Entdeckung der Insel Madeira"
oder wie die INCM "Entdeckung der Inselgruppe Madeira".
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.406
Punkte Reaktionen
11.217
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Wie man hier
sehen kann, ist der gegenwärtige Threadtitel identisch mit dem aufgeprägten Text der Münze.

In der damaligen Ankündigung der INCM sind allerdings portugiesischer Text (Quelle für unseren Threadtitel) und englischer Text nicht deckungsgleich. Im englischen Text steht das Wort "Archipel".

Merkwürdig, dass die INCM aktuell die Münzbezeichnung wieder anders formuliert.

Da aber für mich der aufgeprägte Münztext die höhere Wertigkeit hat, sehe ich eigentlich keinen Anlass, den Threadtitel (erneut ...) zu ändern.

Sehr ich das ganz falsch?
 

chrisild

Sammler :)
Registriert
11.03.2002
Beiträge
4.180
Punkte Reaktionen
902
Nö, ich würd' ihn so lassen, eben weil er dem Text auf der Münze entspricht. Für diejenigen, die es genauer haben wollen, gibt's ja die Beiträge hier im Thema. :)
 
Oben