• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

2€CC Slowakei 2017 "Universität Istropolitana - 550. Jahrestag des Anfangs der Tätigkeit"

Murdoc87

Moderator
Teammitglied
Registriert
06.11.2008
Beiträge
2.273
Punkte Reaktionen
877
Man beachte den Satz:

of which 1,500 coins in proof quality are to be issued solely for presentation purposes of banka Slovenska :wut:

Tja, in der Slowakei sind einem die Sammler scheinbar nicht so wichtig. Oder es gibt hier keine PP-Sammler. Ich frage mich nur was man mit dieser "Ausgabepolitik" erreichen möchte...
 
Registriert
21.06.2002
Beiträge
1.919
Punkte Reaktionen
2.361
In der Slowakei lautet der Ausgabeanlass offiziell:
"Universität Istropolitana-550. Jahrestag des Anfangs der Tätigkeit"
 

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.189
Punkte Reaktionen
848
Das wäre dann auch in etwa der korrekte Threadtitel ...

"Universitas Istropolitana - 550. Jahrestag des Beginns der Lehrtätigkeit"
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
31.12.2013
Beiträge
1.020
Punkte Reaktionen
610
Tja, in der Slowakei sind einem die Sammler scheinbar nicht so wichtig. Oder es gibt hier keine PP-Sammler. Ich frage mich nur was man mit dieser "Ausgabepolitik" erreichen möchte...


Direkt an die Mint wenden. Wenn das jedes Jahr viele machen, ändern sie vielleicht etwas.

Ich habe letztes Jahr geschrieben, erhielt aber nie eine Antwort.
 
Registriert
13.04.2009
Beiträge
287
Punkte Reaktionen
520
Münzhändler aus den Niederlanden melden heute im niederländischen Münzforum munthunter.nl, dass sowohl diese slowakische 2CC wie die erste 2CC aus Luxemburg schon vorrätig seien und zum Verkauf bereit stünden.

Kann das einer der mitlesenden deutschen Münzhändler bestätigen?

Bin zwar kein Händler, kann das aber aus sehr verlässlicher Quelle bestätigen, die Luxemburg werden morgen nach Österreich geliefert
und Slowakei habe ich heute bekommen
 

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.189
Punkte Reaktionen
848
In der Slowakei lautet der Ausgabeanlass offiziell:
"Universität Istropolitana-550. Jahrestag des Anfangs der Tätigkeit"


Da die Gründung der Universität Istropolitana 1645 erfolgte, ist die Umbennnung des von @wojtax gestarteten Threads sachlich gerechtfertigt.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.550
Punkte Reaktionen
11.370
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
24.1.2017 DE Amtsblatt der Europäischen Union C 23/3

Neue nationale Seite von Euro-Umlaufmünzen
(2017/C 23/03)

Nationale Seite der von der Slowakei ausgegebenen und für den Umlauf bestimmten neuen 2-Euro-Gedenkmünze

Euro-Umlaufmünzen haben im gesamten Euro-Währungsgebiet den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels. Zur Information der Fachkreise und der breiten Öffentlichkeit veröffentlicht die Kommission eine Beschreibung der Gestaltungsmerkmale aller neuen Euro-Münzen. Gemäß den Schlussfolgerungen des Rates vom 10. Februar 2009 ist es den Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets sowie Ländern, die aufgrund eines Währungsabkommens mit der Europäischen Union Euro-Münzen ausgeben dürfen, unter bestimmten Bedingungen gestattet, für den Umlauf bestimmte Euro-Gedenkmünzen auszugeben. Dabei darf es sich ausschließlich um 2-Euro-Münzen handeln. Die Gedenkmünzen weisen die gleichen technischen Merkmale auf wie die üblichen 2-Euro-Münzen, sind jedoch auf der nationalen Seite mit einem national oder europaweit besonders symbolträchtigen Gedenkmotiv versehen.

Ausgabestaat: Slowakei

Gegenstand: 550. Jahrestag der Gründung der Universität Istropolitana

Beschreibung des Münzmotivs: Das Münzmotiv zeigt einen Lehrer und zwei Studenten vor der Fassade der ehemaligen Universitas Istropolitana in Bratislava. Oben links ist ein Medaillon des Universitätsgründers König Matthias Corvinus abgebildet. Die Zahl „1467" über dem Medaillon steht für das Gründungsjahr der Universität. Im unteren Teil des inneren Münzrunds ist über dem Ausgabejahr „2017" der Name des Ausgabestaats „SLOVENSKO" zu lesen. Entlang des linken Randes des Münzrunds steht der Schriftzug „UNIVERZITA", entlang des rechten Randes „ISTROPOLITANA". Im unteren linken Teil des Motivs ist zwischen zwei Prägeformen das Zeichen „MK" der Münzprägeanstalt Kremnica (Mincovňa Kremnica) zu erkennen. Unter dem Münzzeichen befinden sich die stilisierten Initialen „MP" der Münzgestalterin Mária Poldaufová.


Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Prägeauflage: 1 000 000

Ausgabedatum: Januar 2017

Quelle:
 

Anhänge

  • CC265 2017-01-24 Amtsblatt Slowakei Istropolitana.pdf
    401,3 KB · Aufrufe: 132

minted

Foren - Sponsor
Registriert
25.01.2013
Beiträge
1.189
Punkte Reaktionen
848
Das Amtsblatt ist deutlich hinter den Erkenntnissen dieses Forums zurück.

Zumal die Slowakei (wie auch Tschechien) in Briefmarkenausgaben die Gründung der Universitas Istropolitana offiziell auf 1465 datierte(n), hat der korrekte Ausgabeanlass zu lauten:

"Universitas Istropolitana - 550. Jahrestag des Beginns der Lehrtätigkeit"
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet