2€CC Spanien 2017 "Denkmäler von Oviedo und des Königreiches Asturien" - Santa Maria del Naranco

Registriert
02.07.2004
Beiträge
735
Punkte Reaktionen
542
komischerweise wurde am 01.06.2016 im EU Rat über den Einspruch unseren Forenmitglieds eurocoin1 getagt, und zack....... kommen informationen heraus.
eurocoin1 - danke hiefür nochmals
 
Registriert
02.07.2015
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
158
Sie haben völlig Recht. Ich bin enttäuscht über was sich 'hinter den Kulissen' abgespielt hat aber weiter würde ich darüber kein Wort verlieren. Es ist gut dass wir jetzt das entwürf dieser Münze sehen können.

Danke für ihre netten Worte, wojtax.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.398
Punkte Reaktionen
11.213
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
komischerweise wurde am 01.06.2016 im EU Rat über den Einspruch unseren Forenmitglieds eurocoin1 getagt, und zack....... kommen informationen heraus.
eurocoin1 - danke hiefür nochmals
Sie haben völlig Recht. Ich bin enttäuscht über was sich 'hinter den Kulissen' abgespielt hat aber weiter würde ich darüber kein Wort verlieren. Es ist gut dass wir jetzt das entwürf dieser Münze sehen können.

Danke für ihre netten Worte, wojtax.
Hier muss ich mal korrigieren, eure Schlussfolgerungen sind falsch!

Am 30. Mai wurde durch die Spanische Regierung die Genehmigung erteilt für diese Münze, das Motiv und die Auflage. Dieses geschah verspätet, da Spanien vorübergehend keine amtierende Regierung hatte.

Die Europäische Kommission hingegen hat dieses Dokument noch nicht freigegeben. Auf der Zusammenkunft der EK am 01.06.16 wurde hierüber nicht entschieden. Das wird aber nur eine Formalie sein und demnächst erfolgen.

Die Abbildung der Münze erhielt euromunter direkt von der FNMT nach dem spanischen Beschluss vom 30.05. und der Veröffentlichung durch die BOE. Paul stellte sie mir für unser Forum zur Verfügung. Nochmals "Danke" dafür, Paul.
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.398
Punkte Reaktionen
11.213
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Hier die passende Briefmarke Spaniens aus dem Jahre 1961 zur neuen Münze (schon seit Monaten in meinem Besitz):

ES 260 1961 Oviedo Gründung.jpg
 
Registriert
02.07.2015
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
158
Wie ich Sie bereits gesagt habe ist die Schlussfolgerung richtig. Der Zweitantrag hat dafür gesorgt, dass das Entwürf nun genehmigt ist, weil Spanien zunächst bis nach den Wahlen warten wollte. Ich bin überrascht, dass Sie es als Ihre Aufgabe sehen Paul zu verteidigen weil ich nichts slechtes über ihn gesagt habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.398
Punkte Reaktionen
11.213
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
Niels, ik zou je graag in het nederlands willen antwoorden, maar omdat we hier in een duits forum zijn doe ik het in het duits:

Ich vermute, der heutige Beitrag von eurocoin1 richtet sich an mich und wird eine Reaktion auf meinen Beitrag vom 02.06.2016 unter #13 sein.

1. Es liegt mir fern, hier jemanden verteidigen zu wollen. Dazu gibt es auch keinen Anlass. Paul (euromunter) ist dazu durchaus selber in der Lage, falls es irgendwann mal notwendig sein sollte.

2. Mit meinem Beitrag habe ich nur die Chronologie der Ereignisse transparenter machen wollen.

3. Das Genehmigungsverfahren für eine neue 2-€-Gedenkmünze ist dir, Niels, sicherlich bekannt: Erst muss die nationale Behörde "Grünes Licht" geben für eine neue Münze, dann geht das Schreiben zur Genehmigung an die Europäische Kommission, die dann ihrerseits entscheidet.

4. Kein Münzsammler sollte so vermessen sein, anzunehmen, mit einem Schreiben an die Europäische Kommission (!) eine nationale Regierung, wie die von Spanien, nötigen zu können, eine Entscheidung über eine Münzausgabe zu beschleunigen. Diese hat in diesen Wochen wahrlich andere Sorgen. Dein Einsatz in allen Ehren - er ist ja gut gemeint - aber er hat sicherlich nichts zur Beschleunigung in den spanischen Regierungskreisen beigetragen.

Aber warum streiten und nachkarten. Lasst und gemeinsam froh sein, dass die neue Münzausgabe bekannt ist und genehmigt wurde. Sie gefällt mir!
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.398
Punkte Reaktionen
11.213
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
C 236/4 DE Amtsblatt der Europäischen Union 30.6.2016

Neue nationale Seite von Euro-Umlaufmünzen

(2016/C 236/06)

2017 Spanien.jpg

Nationale Seite der von Spanien neu ausgegebenen und für den Umlauf bestimmten 2-Euro-Gedenkmünze

Euro-Umlaufmünzen haben im gesamten Euro-Währungsgebiet den Status eines gesetzlichen Zahlungsmittels. Zur Information der Fachkreise und der breiten Öffentlichkeit veröffentlicht die Kommission eine Beschreibung der Gestaltungsmerkmale aller neuen Euro-Münzen. Gemäß den Schlussfolgerungen des Rates vom 10. Februar 2009 ist es den Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets sowie Ländern, die aufgrund eines Währungsabkommens mit der Europäischen Union Euro-Münzen ausgeben dürfen, unter bestimmten Bedingungen gestattet, für den Umlauf bestimmte Euro-Gedenkmünzen auszugeben. Dabei darf es sich ausschließlich um 2-Euro-Münzen handeln. Die Gedenkmünzen weisen die gleichen technischen Merkmale auf wie die üblichen 2-Euro-Münzen, sind jedoch auf der nationalen Seite mit einem national oder europaweit besonders symbolträchtigen Gedenkmotiv versehen.

Ausgabestaat: Spanien

Anlass: Unesco-Weltkultur- und -naturerbe — Kirchen des Königreichs Asturien

Beschreibung des Münzmotivs: In der Mitte der Münze ist die Kirche Santa Maria del Naranco abgebildet. Entlang des inneren Münzrings ist oben halbkreisförmig der Ausgabestaat „ESPAÑA" eingraviert, und rechts darunter ist das Ausgabejahr „2017" zu lesen. Am linken Rand des inneren Münzrings befindet sich das Münzzeichen.

Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Prägeauflage: 4 000 000

Ausgabedatum: 1. Februar 2017
 

Anhänge

  • 2016-06-30 Amtsblatt Spanien - Kirchen des Königreichs Asturien.pdf
    396,3 KB · Aufrufe: 131
Registriert
02.08.2012
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
14
Laut meinem spanischen Tauschpartner verzögert sich die geplante Ausgabe von 1.2.2017 auf unbestimmte Zeit. Weiß jemand mehr darüber?
 
Registriert
07.11.2003
Beiträge
13.187
Punkte Reaktionen
8.287
Die Ausgabe erfolgt sicherlich am 3.2. - aber nur im WMF Messesatz. Die Rollenware kommt meistens deutlich später.
 
Oben