2€CC Vatikan 2014 "25. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer" (VA012)

Registriert
22.02.2009
Beiträge
1.267
Punkte Reaktionen
293
Ich mutmaße mal - nach eigenen Erfahrungen auch - dass durch die neuen Zollaufkleber, die das UFN seit diesem Jahr aufklebt, hier schnell drüber geschaut wird.
Ists ein kleiner angegebener Betrag (z.B. 1 2 Euro-Münze mit 21 Euro), wo egal wie keine Abgaben anfallen, wir der "ausgezollt"-Qufkleber draufgeklebt und weitergeleitet. Steht dort ein höherer Betrag oder ist der Umschlag dicker, gehts separat in die Warteschleife. Wie gesagt: Meine Erfahrung in diesem Jahr!
 
Registriert
24.12.2003
Beiträge
574
Punkte Reaktionen
28
Meine Zweier kamen heute auch endlich an. Sie lagen ebenfalls seit Ende Oktober im HZA FFM.

Unterliegen die Gedenzweier eigentlich der 7 %-igen oder der 19 %-igen Einfuhrumsatzsteuer? Meine wurden mit 19 % berechnet.
 
Registriert
22.02.2009
Beiträge
1.267
Punkte Reaktionen
293
5 Euro als "Geringfügigkeit-Erhebungsgrenze"
 
Registriert
24.12.2003
Beiträge
574
Punkte Reaktionen
28
Besten Dank! Da bin ich leider 32 Cent drüber. Also gibt's nicht alles zurück.
 
Registriert
17.12.2010
Beiträge
517
Punkte Reaktionen
241
Meine Erstlieferung hat nun auch endlich den Weg zu mir gefunden. Seltsamerweise wurde diese jedoch - obwohl eindeutig mit dem CN 22 - Aufkleber gekennzeichnet - ZOLLAMTLICH ABGEFERTIGT:eek2:

Wieso weshalb und warum - I dont know. Offenbar haben manche Zollmitarbeiter andere Anweisungen :rolleyes: anscheinend extra ordentlich abgefertigt, immerhin über 5 Wochen lang. Das nenne ich mal gründliche Arbeit;)

Aber .... das Christkind steht ja bald vor der Tür und der Nikolaus hat die Stiefel schon geschnürt. In diesem Sinne, Allen eine schöne Adventszeit und nen fleißigen Nikolaus!
 
Registriert
17.12.2010
Beiträge
517
Punkte Reaktionen
241
Wieso soll die Sendung nicht zollamtlich abgefertigt werden?

Siehe meinen Beitrag Nr. 96 hier im Thread. Fand auf meiner anderen Sendung den Aufkleber:

Dick und Fett klebt ein grüner Aufkleber mit folgenden Zeilen auf der Sendung:
"Von zollamtlicher Behandlung befreit, Deutsche Post NL IP B Frankfurt-Flughafen"

Daher dachte ich, dass also keine zollamtliche Abfertigung erfolgt. Aber gebe recht, wenn das aufkleben des grünen Aufklebers - von zollamtlicher Behandlung befreit - als (Klebe)Handlung gewertet wird - haben wir wieder eine zollamtliche Abfertigung;)
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet