2€CC Vatikan 2021/2 "700. Todestag von Dante Alighieri"

Registriert
07.12.2002
Beiträge
80
Punkte Reaktionen
8
Website
Website besuchen
Bitte überprüfe, auf welche Bestellung sich die E-Mail bezieht. Ich gehe davon aus, dass es sich tatsächlich um eine Bestellnummer und nicht um xxxxx handelt.
Dann sollte man auf der CFN-Website sehen können, wo das Problem liegt.
Der Text, den Du zitierst, ist genau der Text, der in der automatischen E-Mail erscheint, wenn Du nach ca. 2 Monaten keine Zahlung für eine EPAY-Bestellung geleistet hast

Du hast recht. Die beiden Emails beziehen sich auf eine Bestellung vom 12. Mai. Ich hatte damals per Banküberweisung
bestellt und überwiesen, aber trotzdem einen EPAY Link bekommen. Die Bestellung hat dann auch soweit funktioniert,
obwohl der Bestellstatus Canceled ist. Die automatischen Mails sind, höflich ausgedrückt, etwas verwirrend.
 
Registriert
27.10.2013
Beiträge
330
Punkte Reaktionen
99
Ich hsb auch lang überlegt, wie ich die Bezahlungen vornehme. Die letzten Münzen habe ich immer per Banküberweisung bezahlt und hatte bislang wenig Sorgen und habe alle Münzen (natürlich Wochen/Monate später) erhalten. Schade nur, dass man in der heutigen Welt es nicht schafft, für die registrierten Besteller einen Shop zu öffnen, worüber die Bestellung und Bezahlung geregelt wird und man auch eine Statuseinsicht hätte.
 
Registriert
10.06.2002
Beiträge
1.104
Punkte Reaktionen
549
Website
Website besuchen
Du hast recht. Die beiden Emails beziehen sich auf eine Bestellung vom 12. Mai. Ich hatte damals per Banküberweisung
bestellt und überwiesen, aber trotzdem einen EPAY Link bekommen. Die Bestellung hat dann auch soweit funktioniert,
obwohl der Bestellstatus Canceled ist. Die automatischen Mails sind, höflich ausgedrückt, etwas verwirrend.
Ich denke, die Bestellung, die du erhalten hast, unterscheidet sich von der Bestellung, für die du den EPAY-Link erhalten hast. Du hättest wahrscheinlich alles doppelt gehabt, wenn du auch für den EPAY-Link bezahlt hättest.
Wenn du noch die Rechnung für die gelieferte Bestellung hast, kannst du sie mit der jetzt stornierten Bestellung vergleichen.
Ich habe letztes Jahr einen doppelten EPAY-Link erhalten, zwei Bestellnummern mit genau denselben Produkten.
 
Registriert
10.06.2002
Beiträge
1.104
Punkte Reaktionen
549
Website
Website besuchen
Schade nur, dass man in der heutigen Welt es nicht schafft, für die registrierten Besteller einen Shop zu öffnen, worüber die Bestellung und Bezahlung geregelt wird und man auch eine Statuseinsicht hätte.
Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie Produkte für ihre Stammkunden auf der Grundlage früherer Bestellungen reservieren. Das hat auch Vorteile. Man kann sich einigermaßen sicher sein, dass man die gewünschten Produkte bekommt, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass man rechtzeitig ankommt und stundenlang anstehen muss, wie es zum Beispiel bei MTM in Monaco der Fall ist.
 
Registriert
27.10.2013
Beiträge
330
Punkte Reaktionen
99
Dann könnte man aber den Shop für registrierte Nutzer vorab zur Verfügung stellen. So oder so wird der Vatikan ja für diese Besteller die Münzen reserviert haben. Bei den Vatikan Mails und dem Zeitraum von 2-3 Wochen bis die Briefpost zur Bestellung kommt, wäre doch ein Zeitfenster, wo jeder ohne grosse Hektik eine Bestellung tätigen könnte. Die ganzen unnötigen Papiersendungen könnten eingespart werden, wo heute doch jeder was für die Umwelt tun möchte. :newwer:
Nach 2 Wochen kann der Vatikan dann immer noch den Shop für die Allgemeinheit öffnen. Ist ja auch nur so ein Gedanke. :cool:
 
Registriert
10.06.2002
Beiträge
1.104
Punkte Reaktionen
549
Website
Website besuchen
Ich habe auch daran gedacht, dass man das, wofür man eine E-Mail schickt, automatisch in einer Bestellung registrieren könnte, und gleuich ein EPAY link senden.
Dann sollte man eventuell die Möglichkeit haben, Artikel aus der Bestellung herauszunehmen.
Aber ich denke, die Reservierung ist nicht zu 100 Prozent abgedeckt, aber erfahrungsgemäß gibt es immer einige Leute, die nicht das bestellen, was ihnen zugeteilt wurde.
Genauso wie Fluggesellschaften auch Reservierungen für Tickets zu weit über 100 Prozent annehmen, weil es immer wieder "Noshow" gibt.
Aber das macht einen solchen Online-Shop sehr kompliziert.
 
Registriert
27.10.2013
Beiträge
330
Punkte Reaktionen
99
Heute kam dann die 2. Mail zu der Bestellung vom Vatikan, dass meine Zahlung registriert sei und der Auftrag sobald wie möglich bearbeitet und die Münze versendet wird.
 
Registriert
05.12.2010
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
107
Die letzten Bestellungen hab ich per Mail in den Vatikan geschickt. Diese vom Dante 2er hab ich mal wieder über den Postweg getätigt. Brief am 26.10.21 in den Postkasten und heute kam dann schon der E-Pay Link zur Bezahlung. Gefühlt ging das über den Postweg dieses mal einiges schneller als per Mail. Es kam auch keine Bestätigung daß die Bestellung registriert wurde. Die E-Pay Seite hat auch ein neues Erscheinungsbild oder vllt. einen neuen Anbieter über den das abgewickelt wird.
Die Bestellung wird auch per Kurier verschickt und dürfte dann nicht über den Zoll gehen ?
 
Registriert
02.12.2009
Beiträge
935
Punkte Reaktionen
462
Am 27.10.21 per SEPA Überweisung bezahlt,heute kam die Bestätigung,dass die Bestellung registriert ist.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet